Veranstaltung

Aktionstag „Schluss mit Mogelmilch - Kühe auf die Weide“. Mach mit!

Alev   Rayf
Alev Rayf Greenpeace e.V.
in der Gruppe Greenpeace Dortmund

Wir laden ein zum Aktionstag am 30. September. Gemeinsam protestieren wir gegen die miserable Milchproduktion von Bärenmarke - damit es den Kühen und dem Klima besser geht.

Komm vorbei und mach mit!

👉  Ort: Rewe, Körner Hellweg 37, Dortmund
👉  Uhrzeit: 11:00-14:00 Uhr


Zeige Bärenmarke, dass du dir keinen Bären aufbinden lässt!
👉  Unterschreibe am Stand unsere Aktionspostkarte.
👉  Lass dich mit unserer riesigen Protest-Milchtüte und deiner persönlichen Botschaft an  die #Mogelmarke fotografieren. 


Melde dich mit dem Button oben rechts an!

Darum geht’s:
Wer kennt es nicht, das Bärchen, das für die angebliche Qualität der Bärenmarke-Milch wirbt. Doch aufgepasst: Bärenmarke lässt Kühe leiden. Sie stehen meist ganzjährig im Stall und bekommen statt Heu oder Gras übermäßig viel Kraftfutter, um die Milchleistung zu steigern. Dennoch vermarktet Bärenmarke die Milch aus industrieller Stallhaltung als hochpreisiges Premiumprodukt, um den eigenen Profit zu steigern. Igitt!

Das schmeckt dir nicht?

Dann fordere Bärenmarke heraus, damit die Werbemärchen endlich wahr werden und die Kühe auf die Weide kommen. Auch wenn du schon längst auf pflanzliche Lebensmittel setzt, lohnt es sich, aktiv zu werden – für mehr Tier- und Klimaschutz. 

Unsere Forderungen:

  • Alle Kühe auf die Weide!
  • Kennzeichnung aller Bärenmarke-Produkte mit der Haltungsform!

Mehr Informationen zur Kampagne, alle Orte des bundesweiten Aktionstages und Online-Veranstaltungen findest du hier in Greenwire

Die Fotos des Aktionstages werden wir anschließend hier veröffentlichen. 

____________________________________________________________

🌈 Immer informiert bleiben über Mitmachmöglichkeiten mit Greenpeace Dortmund? Dann werde Mitglied in dieser Online-Gruppe

🌈Unterschreibe die Greenpeace-Petition "Kühe auf die Weide".