Abgesagt: Greencamp 2020 für Interessierte OHNE Greenpeace-Ortsgruppe!

Sabrina Pommeresch Greenpeace e.V.
Veranstaltungsdatum 3 Apr. '20 - 5 Apr. '20
7 Kommentare
2 Gefällt mir

NEWS/ Update: 11.03.2020

 

Liebe Interessierte,

aufgrund des Corona-Virus haben wir uns entschieden das GreenCamp im April abzusagen und es auf den Herbst zu verschieben.

Wir haben in der EJB Werbellinsee nun das Wochenende 23.-25. Oktober 2020 dafür reserviert!

Was bedeutet das für eure Anmeldungen:

Wir starten das Anmeldeverfahren für alle im Juni (vor den Schulferien) völlig neu und werden Euch dann erneut hier bei Greenwire informieren. Der Anmeldeschluss wird Anfang August sein, so dass auch die Urlauber*innen genug Zeit haben.

Herzliche Grüße und hoffentlich bis Oktober!

************************************************************************************

 

Liebe Umwelt- und Klimaschützer*in,
 
toll, dass Du Dich zusammen mit Greenpeace stark für eine bessere Welt machst!
Wie so oft, geht das gemeinsam und mit vereinten Kräften am besten. Greenpeace fördert daher den inhaltlichen Austausch, die Vernetzung und den Dialog untereinander und bietet dafür einmal jährlich einen ganz besonderen Rahmen:
Beim Greenpeace-Jahrestreffen - dem GreenCamp - kommen rund 650 Ehrenamtliche jeden Alters aus den Greenpeace-Ortsgruppen, hauptberuflich Angestellte des Greenpeace e.V.  und Aktivist*innen drei Tage lang zusammen, lernen sich kennen, vernetzen sich, tauschen sich zu Kampagnenthemen aus und haben vor allem eine Menge Spaß miteinander! Im Programm stehen Workshops und Vorträge zu den Greenpeace-Kampagnen, Plenumsveranstaltungen mit Rück- und Ausblick auf kommende Themen, Schnupperklettern, Filmvorführungen, ein kulturelles Rahmenprogramm und vieles mehr.

Und dieses Jahr hast Du ebenfalls die Möglichkeit teilzunehmen!

Hier die Eckdaten:
Datum:  3.-5. April 2020 (Start: Freitag 15:00 Uhr,  Ende Sonntag gegen 15:00 Uhr) 
Tagungsort: EJB Werbellinsee: https://www.ejb-werbellinsee.de/ 
Unterbringung: in Mehrbettzimmern
Verpflegung: vegan & bio
Kosten: Greenpeace trägt die Kosten für Unterbringung, Verpflegung und Fahrtkosten - abzüglich eines Eigenbeitrags von 30,- € pro Person.

Falls Du Dir dieses tolle Ereignis nicht entgehen lassen und tiefer in die Greenpeace-Welt eintauchen möchtest, schreib uns einfach eine E-Mail an engagement@greenpeace.de und sag uns, was Dich motiviert für den Umwelt- und Klimaschutz aktiv zu sein und warum Du gern beim diesjährigen GreenCamp dabei sein möchtest und klicke oben rechts auf "anmelden".
Einsendeschluss ist der 15.3.2020.
 
Wir freuen uns schon auf Dich!
 
Herzliche Grüße,
Euer GreenCamp-Team 2020