DIY-Adventskalender

n.hoefler  Greenpeace Ortsgruppe • 10 December 2021
in der Gruppe Greenpeace Aschaffenburg

Im Rahmen der MAKE-SMTHNG-Week (und der bevorstehenden Adventszeit) zeigen wir euch wie Ihr einen schönen DIY-Adventskalender basteln könnt und gleichzeitig der Umwelt etwas Gutes tut.

Bastelutensilien - Das braucht ihr:
🎄24 Klopapierrollen (3-4 als Reserve)
🎄Einen großen Ast
🎄Schere
🎄Kordel
🎄Filzstifte o.ä. (in weihnachtlichen Farben)
🎄Füllung für 24 Päckchen

Anleitung:

1. Die Enden einer Seite der Klopapierrolle werden vorsichtig nach innen geknickt (wie auf Abbildung). Das gleiche passiert auch mit der anderen Seite. So, dass sich die Rolle auf beiden Seiten schließt und eine Schachtel ergibt.

2. Bevor du die Päckchen mit Inhalt füllst, male die Zahlen auf und dekoriere die Rollen weihnachtlich. (Wenn es dir leichter fällt, drück das Päckchen zum Bemalen platt. Anschließend kannst du die Rolle wieder auseinander drücken.)

3. Danach befüllst du die einzelnen Päckchen mit ausgewählten Kleinigkeiten und verschließe sie wieder.

4. Im Anschluss verbindest du die Päckchen dekorativ mit einer Kordel oder Schnur.

5. Zum Schluss bindest du um jedes Türchen eine längere Kordel und hängst die Päckchen an den Ast. Fertig ist dein Upcycling-Adventskalender. ✨

Wie unser eigener Kalender nach dem Basteln aussieht, das verraten wir euch am 1. Dezember. ☺️🎁🎄

#makesmthngweek #makersgonnamake