Veranstaltung

World CleanUp Day

Daniel Ku Greenpeace Ortsgruppe
in der Gruppe Greenpeace Bielefeld

Die Welt räumt auf - Bielefeld macht mit.

 

Sei dabei bei der weltweit größten Müllsammelaktion am World Cleanup Day und befreie Bielefeld von Umweltverschmutzungen und Plastikmüll. Gemeinsam aufräumen verbindet und macht Spaß und so haben wir letztes Jahr in Bielefeld 32.000 Kippen und anderen Müll gesammelt.

Auch dieses Jahr wollen wir besondere Aufmerksamkeit auf die Verschmutzung durch Zigarettenkippen richten, denn sie sind der am meisten gedankenlos weggeworfene Müll der Welt (4,5 Billionen Stück pro Jahr lt. WHO). Außerdem sind sie aus Plastik, enthalten viele Gifte wie Arsen, Cadmium, Blei, etc. und verunreinigen damit 40 l Grundwasser pro Kippe.

Aufgrund der ständig wachsenden Müllberge ist 2008 die weltweit „größte Bürgerbewegung zur Beseitigung von Umweltverschmutzung und Plastikmüll“ entstanden, der World Cleanup Day. In Deutschland beteiligten sich letztes Jahr 83.200 Menschen aus 448 Kommunen in 1.268 Cleanups.

 

Wir freuen uns auf eure Teilnahme !

 

Uhr

WANN und WO?

Die Aktion findet am Samstag dem 18.09.2021 am Rathaus statt. Wir sind zwischen 12:00 und 14:00 im Einsatz, komm wann du willst, mit wem du willst und mach solange mit wie du magst.

equip

Das EQUIPMENT

(Müllgreifer, Handschuhe, Mülleimer)

Wir werden für alle einen Müllgreifer und Eimer stellen. Handschuhe haben wir ebenfalls, aber die habt ihr bestimmt auch selbst und könnt sie mitbringen.

 

Gut zu wissen!

Weltweit nehmen die Mengen an Müll beständig zu, die die Natur und unsere Lebensräume verschmutzen und vergiften. Pro Jahr gelangen bis zu 4 Millionen Tonnen Abfälle aus Kunststoff über Flüsse ins Meer. Vor diesem Hintergrund entstand 2008 in Estland eine Bewegung aus Bürger*innen, die sich das Ziel gesetzt haben, das gesamte Land vom Müll zu befreien und ihn dabei auch sachkundig zu entsorgen. Daraus ist die weltweit „größte Bürgerbewegung zur Beseitigung von Umweltverschmutzung und Plastikmüll“ entstanden, der World Cleanup Day. 11 Millionen Menschen aus über 160 Ländern waren 2020 bereits beteiligt. Ein starker Einsatz für eine gesunde Umwelt! Ziel des WCD ist es, „5 Prozent der Menschen“ für das zunehmende Müllproblem auf unserem Planeten zu sensibilisieren. Und so wird nun einmal im Jahr jeden 3. Samstag im September für 2 Stunden auf der ganzen Welt aufgeräumt. Mehr Infos dazu unter www.worldcleanupday.de .

Auch in Bielefeld gibt es Grund genug für die Beteiligung, denn hier hat sich das Müllaufkommen in den letzten 5 Jahren verdoppelt.

wetter

WETTER

Die Veranstaltung findet nur bei passendem Wetter statt. Bei starkem Regen, Schnee oder Sturm geben wir den Ausfall hier bekannt.

medic

SICHERHEIT

Wir haben ein erste Hilfe-Set dabei sowie Wasser, Seife und Desinfektionsmittel. Dennoch:

SAFETY first!

Die Teilnahme ist immer freiwillig und wir können leider keine Haftung übernehmen. Bitte benutzt beim Müll einsammeln stets Handschuhe und wenn möglich eine Greifzange, betretet kein Privatgelände und achtet immer auf den Verkehr und Eure Umgebung - sammelt Müll nur in sicherer Umgebung. Zieht euch festes Schuhwerk an und denkt bitte an eine Mund-Nasen-Maske sowie die Corona bedingten Maßnahmen, wie Abstandhalten, einzuhalten. Für etwaige Verletzungen/Unfälle wie bspw. durch Glasscherben oder wenn ihr fallen solltet o.ä., können wir dafür keine Haftung übernehmen.