„Life after Corona“ – Greenpeace Deutschland Tour macht Halt in Braunschweig

Greenpeace Braunschweig | Info Greenpeace Ortsgruppe • 3 June 2021
in der Gruppe Greenpeace Braunschweig

zurückzurück zur Startseite

 

 

Presseerklärung vom 29. Juni 2020

„Life after Corona“ – Greenpeace Deutschland Tour macht Halt in Braunschweig

Braunschweiger teilen ihre Zukunftsvisionen für ein Leben nach Corona

Braunschweig, 29. 6. 2020 – Aktivistinnen und Aktivisten von Greenpeace Deutschland und der Ortsgruppe Braunschweig diskutierten am 29.06.2020 von 10:00 -13:00 mit den Braunschweiger Bürger_innen auf dem Kohlmarkt über ihre Hoffnungen, Wünsche und Visionen für die Zukunft nach der Corona-Krise.

Seit dem 30. Mai 2020 tourt der Greenpeace-Regenbogen durch Deutschland. Die Aktivisten machen Halt in Städten wie Berlin, Stuttgart, Bremen, Hamburg und Braunschweig. Sie möchten in Kontakt mit den Menschen treten!

Die Fragen, die dabei gestellt werden, sind:

  • Was haben wir in der Krise gelernt, was wir in die Zeit nach Corona mitnehmen können?
  • Wie würde eine Welt aussehen, die wirklich Lehren aus Corona zieht?
  • Was haben wir vermisst, was neu gelernt?
  • Was soll davon bleiben, was wieder weichen?

Alle waren eingeladen, über ihre Zukunftsvision für eine grünere Zukunft zu sprechen! Die Antworten wurden auf bunte Stoffstücke gebracht und bildeten damit den Regenbogen!