Kerzenschein: No War

Friedenslichter für die Ukraine

Greenpeace Braunschweig | Info Greenpeace Ortsgruppe
in der Gruppe Greenpeace Braunschweig

Um ein Zeichen gegen den Angriffskrieg der russischen Regierung in der Ukraine und für eine friedliche Lösung des Konfliktes zu setzen, erleuchteten wir mit Kerzen den Schriftzug NO WAR auf dem Altstadtmarkt. Damit zeigen wir uns solidarisch mit den Menschen in der Ukraine und gedachten der Opfer, die dieser Krieg schon gefordert hat. Dieser Krieg ist durch nichts zu rechtfertigen und muss sofort beendet werden!

Daher fordern wir die russische Regierung auf, sofort alle Kampfhandlungen einzustellen, die Truppen zurückzuziehen und den Krieg zu beenden. Und die Regierungen aller anderen Länder müssen alles in ihrer Macht Stehende tun, um eine weitere Eskalation des Krieges zu verhindern. Die Bundesregierung muss Flüchtende aus der Ukraine schnell und unkompliziert aufzunehmen.

Danke an alle mutigen Menschen, die für Frieden teils mit dem Einsatz ihrer Freiheit in Russland und anderen Teilen der Welt auf die Straße gehen!

 

NoWar im Zeitraffer
© Jannes Unger / Greenpeace Braunschweig

 

Weiterführende Info: