Demo Rave

Greenpeace Bremen Tipp: "Demo Rave und Kidical Mass""

Bernd Splettstößer Greenpeace Ortsgruppe
in der Gruppe Greenpeace Bremen

Am Samstag, den 23.7.2022, startet um 13 Uhr am Bremer Bahnhofsvorplatz unser "Demo Rave mit Kidical Mass” für eine sofortige faire und nachhaltige Verkehrswende sowie eine Stadt als Raum für eine lebendige Nachbarschaft. Unsere Forderungen sind dabei diese: “Weniger Blech - mehr Lebensqualität!” -mehr Sicherheit für Kinder und andere unmotorisierte Verkehrsteilnehmer:innen

  • Tempo 30/80/100 km/h auch wegen des Ukraine-Krieges
  • ÖPNV für alle
  • Ausbau nachhaltiger Verkehrsinfrastruktur
  • kostenloses Fahrradleihsystem wie “StadtRAD Hamburg”
  • Stopp von Durchgangsverkehr in der Stadt
  • Umnutzung von Parkflächen in LebensRaum

Kommt vorbei und unterstützt und zu Fuß, mit dem Fahrrad, auf dem Skateboard, mit Rollator, im Rollstuhl, mit dem Lastenrad, etc...

Bringt Banner, Plakate oder eure Festival-Standarten mit oder auch eure Musikinstrumente und macht damit auf Eure Forderungen an die Politik aufmerksam.

Lasst uns gemeinsam durch die Straßen tanzen, die Fahrbahn mit bunter Kreide bemalen und den öffentlichen Raum so nutzen, wie wir es gerne hätten!

Treffpunkt ist am Samstag, den 23.07.2022 um 13 Uhr am Bremer Bahnhofsvorplatz. Falls ihr erst später könnt, stoßt gerne auf der Strecke (wird noch veröffentlicht) oder gegen 16 Uhr am Marktplatz vor dem Rathaus zu uns. Hier werden wir noch ein wenig Musik machen, tanzen und an Infoständen über unser Anliegen aufklären.

Lasst uns bunt und munter sein, let's dance together! :-)

Euer EcoPolis Kollektiv mit freundlicher Unterstützung des Bremer Bündnis` für die Verkehrswende.

Ecopolis Logo

Bäume

Erde