Haende
Veranstaltung

Greenpeace Bremen Tipp: "Tag der Älteren Generation"

Bernd Splettstößer Greenpeace Ortsgruppe
in der Gruppe Greenpeace Bremen

Der „Tag der Älteren Generation“ ist ein internationaler Aktionstag, der laut UNO-Beschluss 1990 ins Leben gerufen wurde. Er soll auf die Situation und die Belange älterer Menschen aufmerksam machen.

Programm-Bühne 11-14 Uhr:
Musik, Kultur, Begrüßung, Vortrag, Reden

  • Musikgruppe Pflegenotstand
  • Daniela Teppich/Gabi-Grete Kellerhoff

Begrüßung/Moderation

  • Bettina Wilhelm - Landesfrauenbeauftragte
  • Musik - Bewegung und Tanz
  • Ernesto Harder DGB Bremen
  • Maskengruppe „Die Schalotten“ (angefragt)
  • weitere Beiträge (in Planung)

Es gibt Stände der verschiedenen Organisationen mit Informationen, Austausch und Aktionen.

Schirmfrau Bettina Wilhelm
Landesfrauenbeauftragte Bremen

Für ein Leben in Würde, weltweit für alle Menschen. Jede*er hat ein Recht auf  Wertschätzung, ein Leben in Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit, ohne Gewalt, Ausbeutung und Missbrauch.

In Bremen treffen sich seit vielen Jahren Menschen aus Gewerkschaften, Kirchen, Verbänden, Vereinen, Selbsthilfegruppen & Parteien, um am 1. Oktober zusammen für die Rechte der ältere Generation einzutreten. In diesem Jahr unter dem Motto:

Gemeinsam für Frieden und Gerechtigkeit

Wir mischen uns ein:

  • Für ein Leben in Würde
  • Für eine gute Rente
  • Gegen Altersarmut
  • Für eine gute Pflege/Gesundheitspolitik
  • Für Klima- und Umweltschutz
  • Für soziale Gerechtigkeit
  • Für bezahlbares Wohnen
  • Für ein Generationenbündnis

Wir sind viele und wir wollen selbstbestimmt alt werden!

Veranstalter*innen: DGB, ver.di, IG Metall, IG/BAU, NGG, IG/BCE, GEW, GdP, EVG, Arbeit und Leben (Bremen), Evangelische Kirche Bremen, Kath. Kirche und KAB (Kath. ArbeitnehmerBewegung) Bremen, Seniorenvertretung Bremen, Bremer Heimstiftung, der Paritätische Bremen, Freiwilligen Agentur Bremen, AOK Bremen, BIVAm Aktive Menschen Bremen e.V., AWO, SOVD, Europa Direct (Bremen), CDA Bremen, GA/Die  grünen Alten Bremen, DKP Bremen, SPD 60 Plus Bremen, Die Linke Bremen.
Layout: GGK, V.i.S.d.P. DGB-Bremen, Daniela Teppich, Fon: 33576-26

MusikgruppeMusikgruppe: Pflegenotstand, Foto: Klaus Schiesewitz

GesprächVeranstaltungSchalWeltkugel