6 Jahre Fukushima

Greenpeace Dresden Redaktion • 29 May 2021
in der Gruppe Greenpeace Dresden
Greenpeace Aktivisten informieren vor der Frauenkirche über Fukushima

Aus dem Archiv vom 18.03.2017

Der 11. März 2011 ging als einer der schlimmsten Schicksalstage Japans in die Geschichte ein. Eine Dreifach-Katastrophe suchte das hochtechnisierte Industrieland heim: Ein Erdbeben in bisher nie dagewesener Stärke 9,0, ein gewaltiger Tsunami und – dadurch ausgelöst – ein atomarer Unfall im Atomkraftwerk Fukushima Daiichi mit fatalen Folgen.
Aus gegebenem Anlass waren wir deshalb am Samstag, 11.03.2017, auf dem Neumarkt mit einer Ausstellung zum Thema Atomunfälle, denn die Geschichte der Atomenergie ist eine Geschichte von bekannt gewordenen und verheimlichten Unfällen.