Kleidungstauschparty
Veranstaltung

Kleidungstauschparty

Claudia W. - Lübeck
in der Gruppe Greenpeace Lübeck

Tauschen statt Kaufen

Kennst du das auch? Die ersten warmen Frühlingstage zaubern ein Lächeln auf dein Gesicht. Du stehst vor deinem vollen Kleiderschrank, und dann schleicht sich ein Gedanke ein: „Mist, ich habe nichts Passendes anzuziehen.“

Unsere Kleidungstauschparty schafft Abhilfe und gibt Dir ein gutes Gewissen: „Tauschen statt Kaufen“ lautet das Motto. Tausche drei gut erhaltene und saubere (!) Kleidungsstücke für Damen/Herren/Div. in allen Größen sowie Accessoires, wie Halstücher und Gürtel gegen deine drei neuen Lieblingsstücke für Frühjahr und Sommer. Bitte keine Abendgarderobe, Unterwäsche sowie Bademode.

Zusätzlich kannst du bei uns neue Upcycling-Ideen im Austausch mit einer professionellen Designerin gewinnen, um deine Kleidung noch nachhaltiger und ganz individuell zu gestalten.

Außerdem freuen wir uns auf: Jazz, Klassik, Easy-Listening mit Ninon Gloger am Klavier.

Es gelten die aktuellen Coronaregeln (da es bei Kleidungstauschparty‘s erfahrungsgemäß auch mal „eng“ werden kann, bitten wir alle Besucher*innen eine Maske zu tragen, Danke.)

Kleidertausch14.05.22 | 11.00h - 15.00h |  Diele |  Mengstraße 41-43 | Lübeck

Es gelten die aktuellen Corona Regeln.

 

Neben dem Spaß am second-hand-shopping geht es um einen ernsten Hintergrund.

Globale Modemarken werben für Kreislaufwirtschaft, aber die Realität zeigt, dass diese immer noch ein Mythos ist. Weltweit landet jede Sekunde eine LKW-Ladung an Kleidung auf Deponien oder wird verbrannt, häufig auf offenen Feuern. Nur ein Prozent der Kleidung wird aus receycelten Textilfasern hergestellt. 35 Prozent des Mikroplastiks, welches derzeit in den Weltmeeren landet, stammt aus Textilien.

 

Informationen zum Thema 'Mode und Textilkonsum' findet ihr unten in den pdf-Dateien:

- Freiwillige Selbstverpflichtung - Ein Mode-Märchen über grüne Fast-Fashion

- Vergiftete Geschenke: Von der Spende zur Müllhalde: Wie Textilmüll als Secondhand-Kleidung getarnt nach Ostafrika exportiert wird

 

Dateien