Greenpeace Mülheim-Oberhausen: WAS BISHER GESCHAH

Thorsten Aust Greenpeace Ortsgruppe • 20 October 2020
Greenpeace Mülheim-Oberhausen

zurück zur Startseite

 

 

Was bisher geschah

 

Seit 2010 gibt es in den benachbarten Ruhrgebietsstädten Mülheim an der Ruhr und Oberhausen eine Greenpeace-Gruppe, zu der heute mehr als 30 Ehrenamtliche gehören. Bei Demonstrationen, Musikfestivals, in Fußgängerzonen, mit Unterschriftenlisten und Bannern setzen sie sich für die Energeiwende, eine umweltschonende Landwirtschaft, den Schutz der Meere und Wälder sowie einen nachhaltigen Konsum ein.

Das hat die Gruppe bisher gemacht.

2010 - Greenpeace Mülheim-Oberhausen gegründet

2011 - Das Jahr im Schatten von Fukushima

2012 - Kampagnenstart: Schützt die Artkis

2013 - Gegen Ölbohrungen in der Artkis und für den Bienenschutz

2014 - Radeln für die Arktis und Kleidertausch fürs Klima

2015 - Im Kleiderrausch und schon fünf Jahre alt

2016 - Ein Jahr für saubere Gewässer

2017 - Ein Jahr für gute Tierhaltung und gegen Billigfleisch

2018 - Ein Jahr für Hambi und das Weddellmeer aktuelle Aktionen

Aktuelle Aktionen

 

zurück zur Startseite