Vegane Rezepte

Sophia Rabien Greenpeace Ortsgruppe • 14 September 2021
in der Gruppe Greenpeace Rostock

Leckere Rezepte für den Alltag - ganz ohne Tierleid!

Wie du vielleicht schon beim Klimaaktionstag 2021 erfahren hast, ist ein entscheidender Treiber der Klimakrise der viel zu hohe Fleischkonsum beziehungsweise  -export und die damit verbundene, meist miserable Tierhaltung.

Zu viele Schweine, Rinder, Hühner, Enten vegetieren qualvoll und zusammengepfercht vor sich hin, ohne Freilauf und frische Luft. So können sie ihren natürlichen Bedürfnissen wie spielen, bewegen, Umsorgen des Nachwuchses, Körper- und Fellpflege nicht ungestört nachgehen.

Das wollen wir natürlich nicht so stehen lassen. Daher haben wir für dich ein paar einfache und leckere Rezepte gesammelt, die ganz ohne Tierleid auskommen.

Hilf den Tieren und dem Klima und probier dich einfach durch! Du möchtest gerne mehr machen oder kennst die Rezepte sogar schon? Dann komm doch einfach mal vorbei: Wir treffen uns jeden Montag um 19 Uhr im Projektraum am Warnowufer 29 in Rostock. Du bist immer herzlich willkommen!

Wenn du mehr über eine nachhaltige Ernährung erfahren möchtest, hast du hier einen Einstieg ins Thema: https://www.greenpeace.de/bewusst-essen Wenn dich das Thema Landwirtschaft interessiert, dann schau doch auch gerne mal hier vorbei: https://www.greenpeace.de/themen/landwirtschaft

Hier findet ihr ein paar einfache, vegane Rezepte für den Alltag:

Waldfrüchte-Zimt Porridge

Linseneintopf

Kürbis-Maronen-Pfanne

Brownie-Cookies