Mercosur: Giftcocktail im Importobst
Veranstaltung

Mercosur-Handelsabkommen und der Giftcocktail im Importobst

Mario Pursian Greenpeace Ortsgruppe
in der Gruppe Greenpeace Wetzlar

Greenpeace Wetzlar informierte heute im Rahmen eines bundesweiten Aktionstages darüber, warum der EU-Mercosur-Deal den Pestizidabsatz für deutsche Firmen wie Bayer und BASF noch ankurbeln wird. Gifte, die aus Europa in Mercosurstaaten wie Brasilien exportiert werden, landen später wieder in unseren Supermärkten. Darunter sind zahlreiche Wirkstoffe, die in der Europäischen Union verboten sind. Pestizide belasten Böden und Gewässer und stehen in engem Zusammenhang mit dem weltweiten Sterben von Tieren und Pflanzen. Sie schaden insbesondere den Menschen, die sie anwenden.

 

Mercosur: Giftcocktail im Importobst 2