Greenpeace Wuppertal: Presse

Ralf W Greenpeace Ortsgruppe • 13 October 2021
in der Gruppe Greenpeace Wuppertal

zurück zur Startseite

 

 

Unsere Presserklärungen
und weiteres Pressematerial

 

Mail: presse(at)wuppertal.greenpeace.de

Mobil: 0175 / 91 48 218
(zu unserer Bürozeit donnerstags 19:15 - 21:00 Uhr und nach Vereinbarung)

 

Presseerklärungen:

------------------------------------------------------------------------------------------

Presseerklärung vom 26.07.22
Waldputz in Langerfeld
Greenpeace Wuppertal räumt den Wald am 31.07.22 auf

------------------------------------------------------------------------------------------

Presseerklärung vom 08.07.22
Kleidertauschparty in der DiakonieKirche
Greenpeace Wuppertal veranstaltet wieder einen Kleidertausch

------------------------------------------------------------------------------------------

Presseerklärung vom 01.07.22
Greenpeace Wuppertal stellt sich in Heckinghausen vor
Kurzvortrag über die Geschichte der Gruppe und Mitmachmöglichkeiten

------------------------------------------------------------------------------------------

Presseerklärung vom 24.06.22
Greenpeace über Meeresschutz
Online-Vortrag von Greenpeace Wuppertal

------------------------------------------------------------------------------------------

Presseerklärung vom 01.05.22
Weitere Unterstützer:innen für modifiziertes
BUGA-Konzept konnten gewonnen werden

Miteinander Füreinander Heckinghausen und Greenpeace Wuppertal sehen
nach Entscheid für die BUGA mit dem gemeinsam vorgeschlagenen
modifizierten BUGA-Konzept eine Chance für eine nachhaltige Entwicklung
in ganz Wuppertal

------------------------------------------------------------------------------------------

Presseerklärung vom 14.03.22
Stadtrat vor entscheidender Sitzung: Greenpeace Wuppertal, Miteinander Füreinander Heckinghausen und der Bürgerverein Hochbarmen sehen letzte Chance zur Öffnung der BUGA-Planungen

------------------------------------------------------------------------------------------

18.01.22:
"Miteinander Füreinander Heckinghausen" und Greenpeace Wuppertal schlagen ein modifiziertes BUGA-Konzept vor.

Es geht beiden Gruppen darum, die großen Chancen einer BUGA für den Erhalt der einzigartigen Naturräume in Wuppertal zu nutzen, ein nachhaltiges Mobilitätskonzept umzusetzen, die Stadtteile umweltfreundlich zu verändern und damit mehr Wuppertaler und Wuppertalerinnen einzubinden. Mit dem vorgestellten Konzept wäre eine nur für Fußgänger ausgelegte Hängebrücke nicht mehr erforderlich und wird nicht befürwortet.

Modifiziertes BUGA-Konzept

------------------------------------------------------------------------------------------

Offener Brief zur BUGA vom 14.11.21

------------------------------------------------------------------------------------------

Presseerklärung vom 28.10.2021
Waldputz im Kothener Busch
Greenpeace Wuppertal räumt den Wald am 30.10.21 auf

 

Presseerklärung vom 27.09.2021
Kleidertauschparty – Tauschrausch statt Kaufrausch
Greenpeace Wuppertal veranstaltet im Rahmen des Verschenktags wieder eine Kleidertauschparty.

 

Presseerklärung vom 13.09.2021
Diskussion mit Remscheider und Wuppertaler Bundestagskandidat:innen
Greenpeace Remscheid veranstaltet eine Online-Diskussion

 

Greenpeace präsentiert:
Die Welt im Wandel - Eine Perspektive von Naturfotograf und Umweltaktivist Markus Mauthe

 

Presseerklärung vom 01.06.2021
Vortrag „40 Jahre Greenpeace Wuppertal“
Online-Vortrag am 03.06.21 zur Geschichte von Greenpeace Wuppertal

 

Presseerklärung vom 23.04.2021
Online-Vortragsreihe von Greenpeace Wuppertal und Greenpeace Remscheid

 

Presseerklärung vom 13.03.2021
Greenpeace-Aktive demonstrierten vor der Wuppertaler Laurentius-Kirche gegen Zerstörungen für Braunkohle
Ehrenamtliche protestierten in 46 Städten gegen Armin Laschets Kohlepolitik

 

Presseerklärung vom 17.10.2020
Greenpeace Wuppertal protestiert gegen Billigfleisch
Abfrage belegt: Frischfleisch der Supermärkte überwiegend aus schlechter Tierhaltung

 

Presseerklärung vom 05.09.2020
Greenpeace-Gruppen gehen gegen brandgefährliches EU-Mercosur Handelsabkommen auf die Straße
Bundesregierung muss EU-Präsidentschaft nutzen, um Deal zu stoppen

 

Presseerklärung vom 07.08.2020
Greenpeace-Ehrenamtliche erinnern mit leuchtendem Friedenszeichen an Atombombenabwurf auf Hiroshima
Appell an Bundesregierung: Atomwaffenverbotsvertrag unterzeichnen

 

Presseerklärung vom 19.05.2020
Greenpeace-Protest für bessere Radwege in Wuppertal Aktivistinnen und Aktivisten richten Pop-up Radwege für den Corona- und Klimaschutz ein

 

Presseerklärung vom 27.02.2020
Waldputz an den Barmer Anlagen
Greenpeace Wuppertal räumt den Wald am 01.03.20 auf

 

Presseerklärung vom 25.01.2020
Greenpeace Wuppertal protestiert gegen umweltschädliches Billigfleisch
Abfrage belegt: Frischfleisch der Supermärkte überwiegend aus schlechter Tierhaltung

 

Presseerklärung vom 26.08.2019
Mit dem Auto auf dem Weg in eine umweltfreundliche Mobilität?
Kommentar von Greenpeace Wuppertal zum Green-City-Plan

 

Presseerklärung vom 29.07.2019
Kleidertauschparty – tauschen statt kaufen
Konsumverzicht kann Spaß machen. Das zeigt Greenpeace Wuppertal wieder mit ihrer diesjährigen Kleidertauschparty.

 

Presseerklärung vom 07.07.2019
Greenpeace präsentiert:
Markus Mauthe – An den Rändern des Horizonts
Eine Reise zu den Indigenen Gemeinschaften und verborgenen Schönheiten unserer Erde

 

Presseerklärung vom 26.06.2019
Tischlein deck' dich: Dritte Foodswap-Party in Wuppertal

Veranstaltet von Greenpeace zusammen mit dem „Aufbruch am Arrenberg“

 

Presseerklärung vom 06.06.2019
World Ocean Day am 08.06.19
Petition für ein Hochseeschutzabkommen

 

Presseerklärung vom 10.04.2019
Ausstellung „Schmutzige Wäsche – Woher kommt unsere Kleidung?“
Präsentiert von Greenpeace Wuppertal im Wuppertal Institut

Presseerklärung vom 12.01.2019
Edeka unternimmt nichts für eine bessere Tierhaltung
Greenpeace informiert vor Edeka-Filiale am Otto-Hausmann-Ring 115 in Wuppertal über Billigfleisch und fordert Transparenz für Verbraucher

 

Presseerklärung vom 16.12.2018
Film „Albatross“ in der Kulturschmiede Cronenberg
Greenpeace Wuppertal zeigt am 19.01.19 den Dokumentarfilm über die Auswirkungen von Plastik auf die Vogelwelt.

 

Presseerklärung vom 24.11.2018
Weihnachtliche Essenstausch-Party in Wuppertal
Veranstaltet von Greenpeace zusammen mit dem „Aufbruch am Arrenberg“

 

Presseerklärung vom 19.11.2018
Kleidertauschparty – einfach mal nichts kaufen
Konsumverzicht kann Spaß machen. Das zeigt Greenpeace Wuppertal mit der fünften ihrer halbjährlich stattfindenden Kleidertauschpartys.

 

Presseerklärung vom 15.11.2018
In 54 Städten: Greenpeace Gruppen trommeln für den Klimaschutz
Bundesweiter Aktionstag am 17.11. als Aufruf für Kohleausstiegs-Demos

 

Presseerklärung vom 01.11.2018
Schatzkiste statt Elektroschrott
Greenpeace Wuppertal und der AStA der Uni Wuppertal sammeln Althandys

 

Presseerklärung vom 22.10.2018
Pinguine wünschen Glück
Antarktis-Konferenz zum Schutz des Weddellmeeres beginnt heute

 

Presseerklärung vom 11.09.2018
Erste Foodswap-Party in Wuppertal
Veranstaltet von Greenpeace zusammen mit dem „Aufbruch am Arrenberg“

 

Presseerklärung vom 03.07.2018
Rückenwind für sauberen Strom: Zum Aus des Kohlekraftwerks in Elberfeld
Greenpeace Wuppertal fragt: „Warum erst jetzt?“ und fordert weitere Schritte auf dem Weg zur lokalen Energiewende

 

Presseerklärung vom 29.05.2018
Film „More Than Honey“ in der Kulturschmiede Cronenberg
Greenpeace Wuppertal zeigt den Film über Honigbienen am 06.06.18

 

Presseerklärung vom 09.05.2018
Die dritte Kleidertauschparty am Mirker Bahnhof
Gemeinsame Veranstaltung von Greenpeace Wuppertal und den Changemakern von UtopiaStadt

 

Presseerklärung vom 05.01.2018
Greenpeace Schnupper-Stammtisch in Remscheid
Greenpeace Wuppertal unverbindlich kennenlernen

 

Presseerklärung vom 12.12.2017
Nachbericht: Kleidertauschparty an der Uni Wuppertal
Veranstaltung von Greenpeace Wuppertal in Kooperation mit dem AStA der Bergischen Universität Wuppertal

 

Presseerklärung vom 01.12.2017
Kleidertauschparty in der Uni Wuppertal
Gemeinsame Veranstaltung von Greenpeace Wuppertal und dem AStA

 

Presseerklärung vom 29.11.2017
Weihnachtsgeschenke selber machen
Upcycling-Adventskalender von Greenpeace Wuppertal

 

Presseerklärung vom 21.09.2017
Ausstellung „Schmutzige Wäsche – Woher kommt unsere Kleidung?“
Präsentiert von Greenpeace Wuppertal in der Universitätsbibliothek Wuppertal

 

Presseerklärung vom 25.06.2017
Pfandsystem für Coffee-to-Go-Becher: Daran führt kein Mehrweg vorbei!
Greenpeace Wuppertal kämpft für einen stadtweiten Pfandbecher

 

Presseerklärung vom 05.06.2017
Kleider tauschen für eine gerechtere Welt
Greenpeace Kleidertauschparty in UtopiaStadt

 

Presseerklärung vom 06.05.2017
Die Frisur hält – dank Plastik in Drei-Wetter-Taft
In Wuppertal werden Greenpeace-Ehrenamtliche gegen Mikrokunststoffe in Kosmetik aktiv

 

Presseerklärung vom 12.05.2017
Lidl lässt Schweine leiden
Greenpeace Wuppertal protestiert vor Discounter-Filiale am Rauen Werth

 

Presseerklärung vom 23.03.2017
Ausstellung „Schmutzige Wäsche – Woher kommt unsere Kleidung?“
Präsentiert von Greenpeace Wuppertal im Wülfing-Museum Radevormwald

 

Presseerklärung vom 15.02.2017
Finissage zur Ausstellung „Schmutzige Wäsche“
In Zusammenarbeit mit Greenpeace Wuppertal im Tuchmuseum Lennep

 

Presseerklärung vom 19.01.2017
Dein Hut steht mir gut!
Greenpeace Kleidertauschparty in UtopiaStadt

 

Presseerklärung vom 12.11.2016
Vortrag „Chemie für jedes Wetter - Outdoor-Kleidung “
Präsentiert von Greenpeace Wuppertal im Tuchmuseum Lennep

 

Presseerklärung vom 11.11.2016
Filmvorführung „The True Cost - Shopping tötet“
Präsentiert von Greenpeace Wuppertal im Tuchmuseum Lennep

 

Presseerklärung vom 02.09.2016
Ausstellung „Schmutzige Wäsche – Woher kommt unsere Kleidung?“
Präsentiert von Greenpeace Wuppertal im Tuchmuseum Lennep

 

Presseerklärung vom 24.07.2016
Greenpeace präsentiert: Naturwunder Erde
Eine Weltreise voller Bilder, Erlebnisse und Musik:
die aktuelle multimediale Fotoshow von & mit Markus Mauthe

 

Presseerklärung vom 12.07.2016
„Givebox“ an neuem Standort: Ein Schrank zum Geben und Nehmen
Die „Givebox“ von Greenpeace Wuppertal ist an den Mirker Bahnhof umgezogen und Greenpeace Wuppertal sucht nun Paten

 

Presseerklärung vom 21.04.2016
30 Jahre nach Tschernobyl: WSW – Höchste Zeit für den Atomausstieg!
Greenpeace Wuppertal lädt am 26.04.16 ein zur Kundgebung vor dem WSW-Kundencenter Elberfeld

 

Presseerklärung vom 28.01.2016
Filmabend „La Buena Vida“ über Kohleabbau in Kolumbien - mit Begleitprogramm -
Präsentiert von Greenpeace Wuppertal in der Bergischen VHS Solingen

 

Presseerklärung vom 14.12.2015
Offener Brief an WSW-Aufsichtsrat und OB Mucke
- Kohleimporte -
Greenpeace Wuppertal fordert Verantwortung und Transparenz bei Kohleimporten für ENGIE-Kraftwerk Wilhelmshaven

 

Presseerklärung vom 25.10.2015
Naturwunder Erde
Eine Weltreise voller Bilder, Erlebnisse und Musik:
die neue Multivisionsshow von & mit Markus Mauthe jetzt in Wuppertal

 

Presseerklärung vom 28.09.2015
Matinee zum Dokumentarfilm „La Buena Vida“
Rex Filmtheater und Greenpeace Wuppertal präsentieren: Dokumentation über Kohleabbau in Kolumbien – mit Rahmenprogramm

 

Presseerklärung vom 08.08.2015
Naturwunder Erde
Eine Weltreise voller Bilder, Erlebnisse und Musik:
die neue Multivisionsshow von & mit Markus Mauthe in Remscheid am 01.09.15

 

Presseerklärung vom 30.06.2015
Aktivisten protestieren für den Schutz der Arktis
Greenpeace Wuppertal sammelt Stoffreste für weltgrößten Putzlappen

 

Presseerklärung vom 08.05.2015
Film „More Than Honey“ im Botanischen Garten
Greenpeace Wuppertal zeigt den Film über Honigbienen am 13.05.15

 

Presseerklärung vom 01.05.2015
Urwaldtiere in der Fußgängerzone
Aktion der Greenpeace-Jugend Wuppertal am 09.05.15

 

Presseerklärung vom 10.04.2015
Braunkohle-Protest in mehr als 20 Städten
Wuppertaler Umweltaktivist/innen rufen am Samstag, 11.04.2015 zur Teilnahme an Anti-Kohle-Kette auf

 

Presseerklärung vom 20.03.2015
Schaufelradbagger auf der Nordbahntrasse
Greenpeace Wuppertal mobilisiert zur AntiKohleMenschenkette im Rheinischen Braunkohlerevier

 

Presseerklärung vom 19.03.2015
Film- und Infoabend „Otzenrath 3° kälter“
Greenpeace Wuppertal informiert zum Rheinischen Braunkohlerevier und mobilisiert zur AntiKohleMenschenkette

 

Presseerklärung vom 22.02.2015
Die Regenwälder unserer Erde
Ein Erlebnisnachmittag für Kinder, veranstaltet von der Greenpeace Jugend Wuppertal

 

Presseerklärung vom 15.11.2014
Gentechnik bei McDonald’s in Deutschland
Aktivisten der Greenpeace-Jugend demonstrieren heute in Wuppertal

 

Presseerklärung vom 10.11.2014
Film „More Than Honey“ in der Kornbrennerei
Greenpeace Wuppertal zeigt den Film über Honigbienen am 26.11.14

 

Presseerklärung vom 07.11.2014
„Herr Gabriel: Kohlekraft abschalten!“
Umweltschützer verlangen von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel Einhaltung der Klimaschutzziele

 

Presseerklärung vom 22.10.2014
Erlebnistag „Umweltschutz schmeckt“
Greenpeace Wuppertal nimmt u.a. mit Vorträgen, Filmen und Infos teil

 

Presseerklärung vom 17.09.2014
Film „More Than Honey“ im BürgerBahnhof
Greenpeace Wuppertal zeigt den Film über Honigbienen am 24.09.14

 

Presseerklärung vom 27.07.2014
Ausstellung „Stoffströme – Woher kommt unsere Kleidung?“
Präsentiert von Greenpeace Wuppertal in der Bergischen VHS

 

Presseerklärung vom 29.06.2014
Greenpeace Wuppertal Schnupper-Stammtisch
Unverbindliches Kennenlernen der Gruppe im Café Lola am 03.07.14

 

Presseerklärung vom 06.06.2014
Greenpeace Wuppertal stellt sich vor
Vortrag und Mitmach-Abend für Interessierte am 12.06.14

 

Presseerklärung vom 30.05.2014
Greenpeace Wuppertal Schnupper-Stammtisch
Unverbindliches Kennenlernen der Gruppe im Café Lola am 05.06.14

 

Presseerklärung vom 11.05.2014
Kleidertauschbörse am 17.05.14
Greenpeace Jugend Wuppertal veranstaltet eine Kleidertauschbörse

 

Presseerklärung vom 02.05.2014
Greenpeace Wuppertal Schnupper-Stammtisch
Unverbindliches Kennenlernen der Gruppe im Café Lola am 08.05.14

 

Presseerklärung vom 20.03.2014
Halbzeit der Ausstellung „Stoffströme“ im Tuchmuseum Lennep
Einladung insbesondere an Schülergruppen

 

Presseerklärung vom 11.03.2014
Filmabend „Der Preis der Blue Jeans“
Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung „Stoffströme“ im Tuchmuseum Lennep

 

Presseerklärung vom 09.03.2014
Mahnwache zum Fukushima-Jahrestag
Auf der Nordbahntrasse erinnert Greenpeace Wuppertal an die Reaktorkatastrophe vom 11. März 2011

 

Presseerklärung vom 03.03.2014
Greenpeace Wuppertal Schnupper-Stammtisch
Unverbindliches Kennenlernen der Gruppe im Café Lola am 06.03.14

 

Presseerklärung vom 07.02.2014
Naturwunder Erde
Eine Weltreise voller Bilder, Erlebnisse und Musik:
die neue Multivisionsshow von & mit Markus Mauthe in Wuppertal

 

Presseerklärung vom 02.02.2014
Greenpeace Wuppertal Schnupper-Stammtisch
Unverbindliches Kennenlernen der Gruppe im Café Lola am 06.02.14

 

Presseerklärung vom 01.02.2014
Ausstellung „Stoffströme – Woher kommt unsere Kleidung?“
Präsentiert von Greenpeace Wuppertal im Tuchmuseum Lennep

 

Presseerklärung vom 26.01.2014
Nachhaltiger Konsum
Ein Nachmittag für Kinder und Jugendliche, veranstaltet von der Greenpeace Jugend Wuppertal

 

Presseerklärung vom 10.01.2014
Film „More Than Honey“ in der CityKirche
Greenpeace Wuppertal zeigt den Film über Honigbienen am 15.01.14

 

Presseerklärung vom 07.01.2014
Ausstellung „Stoffströme – Woher kommt unsere Kleidung?“
Präsentiert von Greenpeace Wuppertal im Tuchmuseum Lennep

 

Presseerklärung vom 06.01.2014
Die Regenwälder unserer Erde
Ein Erlebnisnachmittag für Kinder, veranstaltet von der Greenpeace Jugend Wuppertal

 

Presseerklärung vom 11.11.2013
Erlebnistag „Umweltschutz schmeckt“
Greenpeace Wuppertal nimmt u.a. mit Vorträgen und Infos teil

 

Presseerklärung vom 07.11.2013
„Kohle und Atom überwinden – für eine sonnige Zukunft!“
Greenpeace NRW setzt ein Zeichen zu den Koalitionsgesprächen

 

Presseerklärung vom 06.11.2013
FAUN: Die „Arctic 30“ sind die Helden unserer Tage
Greenpeace-Aktivisten fordern auf Tour mit der Musikgruppe FAUN Freiheit für inhaftierte Crew in Russland

 

Presseerklärung vom 03.11.2013
Greenpeace Wuppertal stellt sich vor
Schnuppernachmittag im „Zentrum für gute Taten“

 

Presseerklärung vom 17.10.2013
Vortrag zur Energiewende: Chancen & Risiken
Die Ev. CityKirche Elberfeld und Greenpeace Wuppertal laden Experten ein

 

Presseerklärung vom 13.10.2013
Infostand zu Textilproduktion & Umwelt
Greenpeace Wuppertal informiert am 19.10.13 auf der Hardt

 

Presseerklärung vom 06.10.2013
Greenpeace-Vorträge auf der Umweltakademie
Greenpeace Wuppertal auf Veranstaltung der Station Natur & Umwelt

 

Presseerklärung vom 06.10.2013
Jubiläumsfeier der Givebox am 12.10.2013
Greenpeace Jugend Wuppertal feiert einjähriges Bestehen der Givebox

 

Presseerklärung vom 17.09.2013
Vortrag „Stoffströme – Woher kommt unsere Kleidung?“
Einladung der Ev. Kirchengemeinde Küllenhahn und Greenpeace Wuppertal

 

Presseerklärung vom 25.07.2013
Bio-Lebensmittel-Einkaufsratgeber für Wuppertal
Verteil-Aktion von Greenpeace Wuppertal

 

Presseerklärung vom 18.07.2013
Wäre unter Wuppertal Öl, Shell würde bohren
Greenpeace protestiert gegen Ölbohrpläne von Shell in der Arktis

 

Presseerklärung vom 27.06.2013
Greenpeace-Jugendliche sammeln Einwendungen gegen neuen Tagebau in der Lausitz
Aktion ist Teil des weltweiten Anti-Kohle-Tags

 

Presseerklärung vom 12.05.2013
Ausstellung „Stoffströme – Woher kommt unsere Kleidung?“
Greenpeace Wuppertal-Ausstellung im Historischen Zentrum

 

Presseerklärung vom 02.05.2013
Leuchtender Protest für den Schutz der Arktis
120 Jugendliche protestieren während des Kirchentages auf der Binnenalster

 

Presseerklärung vom 08.03.2013
Mahnwache zum zweiten Fukushima-Jahrestag
WSW-Atomstromanteil steigt weiter

 

Presseerklärung vom 21.10.2012
Geben und Nehmen im Luisenviertel
Am 26.10. wird die erste Wuppertaler Givebox eingeweiht

 

Presseerklärung vom 11.09.2012
„Wechsel Strom!“
Greenpeace Wuppertal lädt zu einer Ökostrombörse ein

 

Presseerklärung vom 23.08.2012
Recyclingpapier-Einkaufsratgeber für Wuppertal
Greenpeace Jugend Wuppertal verteilt neuen Ratgeber

 

Presseerklärung vom 08.06.2012
Vorurteile aus grauer Vorzeit und Ausnahmen verhindern mehr Recyclingpapier
Greenpeace legt Stellungnahme zur Beschaffungsrichtlinie Papier vor

 

Presseerklärung vom 07.05.2012
Greenpeace stellt Wahlkompass für die Landtagswahl vor
Sechs Parteien beantworten fünf Fragen zu umweltrelevanten Themen

 

Presseerklärung vom 20.11.2011
Stromwechselbörse in der Station Natur & Umwelt:
Greenpeace Wuppertal und Bürgerstrom informieren rund um das Thema Ökostrom

 

Presseerklärung vom 18.11.2011
Atomstromanteil bei WSW weiter gestiegen
Greenpeace Wuppertal fordert endlich eine ernsthafte Kurskorrektur

 

Presseerklärung vom 5.8.2011
Schuljahresbeginn im Jahr der Wälder –
Recyclingpapier ist immer besser

 

Presseerklärung vom 21.07.2011
WSW - Energiewende jetzt beginnen!
Greenpeace Wuppertal präsentiert Unterschriften

 

Presseerklärung vom 05.07.2011
Maroder Stahl im Kohlekraftwerk Wilhelmshaven?
Irrweg kommt Wuppertaler Stadtwerke evtl. noch teuer zu stehen

 

Presseerklärung vom 21.05.2011
Auftrieb für die Energiewende:
Greenpeace Wuppertal fordert vom Stadtrat konkreten Plan für die Energiewende in Wuppertal
Greenpeace-Aktion während der Ratssitzung am 23.05.11

 

Presseerklärung vom 12.05.2011
Wuppertal ist erneuerbar
Stadtrat hat die Chance, die Energiewende zu beschleunigen

 

Presseerklärung vom 04.06.2010
Gewinne für die Stadtwerke – Verluste für die Umwelt?
Greenpeace Wuppertal kritisiert Energiepolitik der Wuppertaler Stadtwerke

 

Presseerklärung vom 30.04.2010
NRW Greenpeace-Gruppen veröffentlichen Wahlkompass
Umweltschützer untersuchten Parteiprogramme zu den Themen Atomkraft, Klimaschutz und Erneuerbare Energie

 

Presseerklärung vom 03.12.2010
Greenpeace Wuppertal-Vortrag „Klima auf der Kippe“ am 08.12.10
Vortrag im Rahmen der Klima-Ausstellung der Verbraucherzentrale

 

Presseerklärung vom 28.08.2010
Schulen in Wuppertal: Recyclingpapier fördern – Kopien auf Umweltschutzpapier fordern
Greenpeace Wuppertal wünscht sich zum Schuljahresbeginn einen höheren Recyclingpapieranteil

 

Presseerklärung vom 05.05.2010
Greenpeace Wuppertal begleitet Endphase des Landtagswahlkampfs
Umweltschützer protestierten bei Merkel-Besuch gegen Schwarz-Gelbe Atompolitik

 

 

 

zurück zur Startseite

Dateien