Hildesheim: Klimastreik am 29.11.2019: #NeustartKlima

Öffentliche Gruppe 3 Mitglieder

Es reicht! Klimaschutz jetzt und für alle!

Historische 1,4 Mio. Menschen waren am 20. September auf den Straßen und haben es gemeinsam geschafft, das Klima zum Top-Thema zu machen. Durch das unwirksame Klima-Päckchen der Bundregierung ist jedoch klar: Nur wenn wir jetzt weitermachen, erreichen wir einen Neustart und damit echten und gerechten Klimaschutz! 

Dass Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit unteilbar zusammen gehören, zeigen wir nur wenige Tage bevor sich die Regierungen dieser Welt in Madrid zur Weltklimakonferenz treffen. Eine sozial-ökologische Wende ist eine riesige Chance für eine gerechtere Gesellschaft - hier und weltweit!

Als breites zivilgesellschaftliches Bündnis rufen wir deswegen auf, mit #FridaysForFuture auf die Straße zu gehen. Wenn wir alle zusammenstehen, treiben wir die Regierung zum notwendigen Handeln!

Mach mit: Komm am 29. November zur Demonstration bei Dir vor Ort! Gemeinsam fordern wir einen Neustart für das Klima!

Mehr Infos unter: www.klima-streik.org;

Start der Demo ist um 14 Uhr von drei verschiedenen Punkten:

1. vorm Forum der Uni (zu Fuß)

2. Angoulemeplatz (zu Fuß, etwas langsamer)

3. Fahrraddemo vom Hauptbahnhof

Kommt gemeinsam mit Greenpeace zur Demo! Diese Greenwire Gruppe ist der Ort, an dem sich Interessierte, Greenpeace Förderer*innen und Ehrenamtliche treffen und organisieren können.

Habt ihr Fragen zur Demo? Würdet ihr euch gerne schon im Vorfeld austauschen? Braucht ihr noch Tipps für den Demo-Tag? Hier könnt ihr Fragen stellen und euch gegenseitig austauschen.

Hier kannst auch gleich ein Mobilisierungs-Paket mit Flyern, Plakaten und Aufklebern bestellen: https://www.klima-streik.org/plakate-flyer

Wir freuen uns auf euch!

Bitte schau vor der Demo nochmal auf der zentralen Klimastreik-Webseite nach, für den Fall, dass es noch eine Änderung gibt:   https://www.klima-streik.org/demos