Granitschotter aus dem Thiergarten bei Regensburg

Martin_v Greenpeace Ortsgruppe • 3 May 2022

Wie groß: 13ha

Aktueller Stand: In einer Reihe des Rohstoffabbaus wird auch bei Regensburg im Landschaftsschutzgebiet ein neuer Steinbruch für Granitschotter geplant. Der Steinbruch ist seit 2020 im Gespräch und soll im ehemaligen Jagdwald von Thurn und Taxis dem Thiergarten entstehen. Info bei Greenpeace Regensburg

Wer ist dran: Greenpeace, BN

Eingestellt durch Martin von Creytz am 3.5.2022