Mensa TU Braunschweig

Brit Schneider Greenpeace Ortsgruppe • 25 March 2021
Buntes Plastikbesteck

März 2021

 

Im aktuellen To Go-Betrieb der Gastronomien fallen täglich immense Mengen Plastikabfälle an. Auch die Mensa der TU Braunschweig ermöglichte bisher die Ausgabe von Einmalbesteck. Nach dem Essen landet dies meist direkt in der Tonne. Die Folge – viel unnötiger Abfall und keine nachhaltige Ressourcenschonung.

Doch es fand ein Umdenken statt! Die Mensa möchte dieses Konzept umstrukturieren und bald eine Alternative zum Plastikbesteck anbieten. Wie diese aussehen wird, können die Studierenden selbst entscheiden und in Braunschweig oder Lüneburg drei verschiedene Besteck-Varianten testen.

Nach dieser Umfrage soll kein Einmal-Besteck mehr angeboten werden - bei Bedarf können Gäste die Alternative käuflich erwerben. 

Wir finden: Eine gute Idee!

 

 

zurück zur Übersicht