Deine (Weihnachts-)Post für Frieden

Mel  Greenpeace e.V. • 6 November 2020
Illustration Friedenstaube

Aktion Brieftaube
Deine (Weihnachts-)Post für Frieden 

Wünscht du dir auch eine friedlichere Welt? Der Weg dorthin beginnt an deinem Schreibtisch... 


Jahr für Jahr gehen im großen Stil Waffen und andere Rüstungsgüter von Deutschland aus in die Welt. Sie befeuern Gewalt, Krisen, Kriege, fügen Leid zu, verletzen oder töten Menschen. 2019 waren es mehr als acht Milliarden Euro, die durch Exportgeschäfte in die Kassen deutscher Rüstungshersteller flossen. Die Politik macht es möglich. Allen voran die Union, die seit 2005 die Kanzlerin stellt und damit die Richtlinien der deutschen Rüstungsexport-Politik der letzten Jahrzehnte verantwortet. In dieser Zeit sind nicht nur die Exportzahlen deutlich gestiegen, sondern auch in Konflikte involvierte Staaten zu Kunden der deutschen Waffenindustrie geworden. Die Christlich Demokratische Union (CDU) und ihre Schwesterpartei, die Christlich Soziale Union (CSU) tragen zwar "christlich" im Namen, sind jedoch entscheidende Blockierer, wenn es um eine progressive, an Friedensbemühungen ausgerichteten Politik geht. 

Hilf uns dabei Politiker*innen der CDU und CSU an die christlichen Werte ihrer Partei zu erinnern und schicke Ihnen Weihnachtspost. Du feierst kein Weihnachten oder schreibst keine Weihnachtspost? Dann lass dich bitte nicht irritieren, es ist ein Brief für Frieden und gegen Rüstungsexporte, den Du schreibst. 
 

Deine Friedenspost in 6 Schritten: 
 

  1. Schreibe einen persönlichen Brief an die oder den Vorsitzende*n des CDU- oder CSU-Bezirksverbandes, des Bezirks in dem du lebst.

    Dazu schau dir bitte die Materialien im Anhang an: 
    - Leitfaden im Anhang und hier (Infos zum Aufbau und Inhalt des Briefes), 
    Beispiel-Briefe (nur zur Orientierung, bitte nicht kopieren), 
    Liste mit Presseartikel zu deutschen Rüstungsexporten (daran kannst du dich orientieren und informieren) 
    - Adresslisten (dort kannst du deine Region raussuchen und findest Namen und Adresse des/der entsprechenden CDU-Bezirksvorsitzenden
    Lebst du in Bayern? Dann wähle die Liste CSU-Bezirksverbände
    Lebst Du in Bremen, Brandenburg, Berlin, Hamburg, Schleswig-Holstein, Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Saarland, Oldenburg oder Braunschweig? Dann wähle bitte die Liste CDU-Landesverbände
    - Vielleicht möchtest du eine Friedenstaube beilegen? Die Bastelanleitung gibt es HIER und ein Video dazu HIER (Danke an Greenpeace Erlangen)
  2. Verschicke deinen Brief bitte in der Adventszeit 
    zwischen dem 1. Adventswochenende (28./29.11.) und dem 20.12.2020 
     
  3. WICHTIG: Bitte nimm dir eine Minute Zeit, um uns unter diesem Link eine kurze Rückmeldung zu geben, an wen du den Brief geschickt hast.   
     
  4. Bitte Menschen aus deiner Familie, deinem Freundes- oder Bekanntenkreis auch einen Brief zu schreiben und dabei auch nach diesen 6 Schritten vorzugehen.
     
  5. WICHTIG: Du hast eine Antwort der CDU oder CSU erhalten? Dann teile sie bitte mit uns. Dazu 2 Möglichkeiten: (1) Schick bitte ein Foto, einen Scan oder den Text per E-Mail an peace@greenpeace.de oder (2) schicke das Original oder eine Kopie des Antwortschreibens auf dem Postweg an Greenpeace e.V., Team Frieden, Hongkongstraße 10, 20457 Hamburg (mach dir beim Postweg am besten vorher sicherheitshalber noch ein Foto).
     
    1. OPTIONAL: Teile deinen Brief oder Auszüge davon mit den anderen Briefeschreiber*innen zur Inspiration, aber auch für das Gemeinschaftsgefühl. Du kannst das, wenn du möchtest, anonym tun. Schicke deinen Brief als Anhang einer E-Mail an 2020_Pr.ixisz3lbvbextu8b@u.box.com (ja, das ist eine E-Mail-Adresse auch wenn sie nicht so aussieht, die Technik lässt leider nichts anderes zu ;)) dann wird sie direkt in einen Ordner hochgeladen, auf den alle, die hier mitmachen Zugriff haben. Sie können nicht heruntergeladen, sondern nur angesehen werden. Hier geht es zu euren geteilten Briefen. 

Du hast Fragen zur Aktion Brieftaube, zum Thema Rüstungsexporte oder zur Greenpeace Friedenskampagne?

Antworten findest Du im Fragen- & Antworten-Papier anbei oder indem deine Frage im Kommentarbereich schreibst oder sie per E-Mail an melanie.aldrian@greenpeace.org schickst.  

 

Vielen Dank fürs Mitmachen! Let's give Peace a Chance :) 
 

Dateien