Veranstaltung

MAKE SMTHNG Week 2021

Svenja  Greenpeace e.V.
in der Gruppe Themengruppe Konsumwende

### Save The Date ###MAKE SMTHNG GIF

MAKE SMTHNG Week 19. bis 28. Oktober 2021

 

 

Am 26. November ist es wieder so weit: am Black Friday ist der Höhepunkt des weltweiten Überkonsums und der Ressourcenverschwendung erreicht 🥵😨.

Wir wollen in der Woche davor zeigen, dass wir dringend einen Systemwandel brauchen! Wir brauchen nicht noch mehr Klamotten, den neuesten Fernseher oder das neueste Handy. Wir wollen tauschen, reparieren, selber machen oder upcyceln. Es gibt so viele Möglichkeiten, wie wir ressourcenschonender leben können, und das wollen wir eine Woche lang mit Menschen auf der ganzen Welt feiern!

Eine Veränderung unseres Lebensstil ist dringend notwendig, denn wir verbrauchen weit mehr Ressourcen der Erde, als uns zur Verfügung stehen. Wenn alle Menschen so viel verbrauchen würden wie wir Deutschen, bräuchten wir 3,5 Erden😨. Auf Dauer kann unser Planet unseren Ressourcenhunger nicht stemmen, die Konsequenzen spüren wir jetzt schon. Klimaerwärmung, Extremwetterereignisse oder die Coronapandemie sind nur Beispiele für die Folgen von Ausbeutung der Erde. Deswegen:

 

🌈 Seid dabei und zeigt mit uns die Alternativen zum Überkonsum 🌈

MAKE SMTHNG Week Hamburg 2019

 

Das ist die MAKE SMTNG Week:

Eine Woche lang zeigen wir die Welt, wie eine nachhaltige Gemeinschaft aussehen kann. Wir machen aus alten Dingen etwas Neues, kaputte Geräte werden repariert und Kleidung wird einfach getauscht, statt neugekauft! Damit sparen wir wertvolle Ressourcen der Erde, und haben auch noch Spaß dabei :).

Das war die MAKE SMTHNG Week 2019.

 

👉So könnt ihr mitmachen

 

1. Anmeldung

Meldet euch hier über dieses Formular an:

 

 

2. Plant ein Event

Als erstes braucht ihr eine kreative Idee – überlegt euch „Was wollen wir machen?“ - sei es eine Kleidertauschparty, ein Upcyclingworkshop, eine offene Werkstatt, bei dem Elektrogeräte repariert werden oder eine andere kreative Idee, bei der wir aus alten Dingen etwas Neues, Wunderbares erstellen. Dabei sollte es natürlich ein Hygienekonzept geben, das unseren Corona-Anforderungen entspricht. Mehr Infos dazu findet ihr in Kürze im Briefing. Einige Ideen sind z.B.: Kleidertauschpartys (Infos auf http://www.kleidertausch.de/) oder Workshops anbieten: z.B. Bienenwachstücher herstellen, Naturkosmetik selber herstellen, Deko basteln, Nähworkshop, Food Swap Party, Zero Waste.. o Repair Café o Offene Werkstatt. Inspiration könnt ihr im MAKE SMTHNG Toolkit von der MSW 2019, in der MAKE SMTHNG Ideenbörse finden. Wenn ihr selber eine tolle Idee habt, tragt sie doch selbst in die Ideenbörse ein :).

👉Wenn ihr selbst kein Event organisieren wollt, könnt ihr euch auch mit Maker:innen in eurer Stadt vernetzen und oder Events besuchen, die es vielleicht in eurer Stadt in dem Zeitraum schon gibt. Ladet sie ein Teil der MAKE SMTHNG Bewegung zu werden!

Einen Zeitraum: Die MAKE SMTHNG Week vom 19.11. bis 28.11.2021 bietet den geeigneten Rahmen für solch ein Event. Falls es zeitlich nicht passt, könnt ihr natürlich auch ein MAKE SMTHNG Week vor oder nach der Woche organisieren. 

Findet einen Ort: macht euch bewusst, mit wie vielen Menschen ihr bei dem Event rechnen könnt (vergangene Events helfen, sich daran zu orientieren). Welche Orte stehen euch dazu zur Verfügung? Habt ihr schon an ein Café oder Restaurant, einen Laden, ein Gemeinschaftszentrum oder Co-WorkingSpace gedacht? Oder einfach das Gruppenbüro?

 

3. Werdet Teil der MAKE SMTHNG Bewegung

  • Nutzt gerne unsere frei verfügbaren Grafikvorlagen für eure Posts
  • Abonniert die MAKE SMTHNG und Konsum Themengruppe auf Greenwire für Infos rund um die Greenpeace Konsumarbeit /MAKE SMTHNG.
  • Ihr habt bereits vergangene Events im MAKE SMTHNG Spirit organisiert? Auch diese nehmen wir gerne in unsere Aufzählung mit auf. Tragt sie hier in der Greenwire Liste mit ein.  
  • Folgt  @makesmthng auf Instagram und lasst euch von Maker*innen aus aller Welt inspirieren

4. Material zum Bestellen aus dem Materialkiosk (für Greenpeace Ortsgruppen):

5. Infomaterial

Merkt euch den Termin schon einmal vor. Weitere Infos folgen hier in Kürze :).

Dateien