Petition: Tierleid und Fleischwerbung bei Edeka stoppen!

Kerstin Fleischer Greenpeace e.V. • 19 May 2021

Edeka wirbt mit seiner Liebe für Lebensmittel. Diese Liebe scheint aber spätestens beim Tier- und Klimaschutz Halt zu machen. Während andere Supermarktketten angekündigt haben, zukünftig kein Frischfleisch mehr aus der tierschutzwidrigen und klimaschädlichen Haltungsform 1 anbieten zu wollen, will Edeka darauf nicht verzichten. 

Edeka setzt weiter auf Billigfleisch und verramscht es auf Kosten von Menschen, Tieren und Umwelt.

Hilf mit, das zu stoppen!

👉 Unterschreibe hier die Petition ✍️

👉Weitere Mitmach-Aktionen gegen Billigfleisch bei Edeka findest du hier.