Studie: CO2 Einsparpotenzial in der Landwirtschaft

Kerstin Fleischer Greenpeace e.V. • 21 May 2021

Agroforst, Leguminosen, Dauergrünland und Flächenbindung: Die Agrarpolitik kann die Weichen für eine klimafreundlichere Landwirtschaft stellen. Damit die Landwirtschaft ihr Potenzial als CO2-Senke ausnutzt, muss gezielt gefördert werden. Wieviel Einsparpotenzial in den geplanten und potenziellen Maßnahmen für die Gemeinsame Agrarpolitk (GAP) steckt, zeigt unsere neue Kurzstudie. 🌱🌾🌈

Dateien