Buchseite

Gruppengründung und -gestaltung

Greenwire Support Greenpeace e.V. • 7 March 2019

Neue Gruppe

 

1. Du kannst eine Gruppe gründen/erstellen, indem du entweder in der Menüleiste den ‚+‘ Button anklickst und die Option „Neue Gruppe“ wählst oder indem du in deinem Account unter dem Reiter Gruppen „Gruppe erstellen“ auswählst.

neue gruppe

oder

Gruppe erstellen

2.    Entscheide anschließend, welchen Gruppentyp du für deine Gruppe wählen möchtest. Der Gruppentyp kann für den:die reguläre:n Nutzer:in  nach der Erstellung der Gruppe nachträglich nicht mehr geändert werden (außer vom Content- und Site-Management). Klicke auf Weiter.


3.    Du findest nun eine Seite vor, auf der du folgende Angaben über die Gruppe machen kannst:

  • Einstellungen (nur bei flexiblen Gruppen): Sichtbarkeit und Beitrittsmethode auswählen
  • Titel: Benennung der Gruppe, verpflichtende Angabe
  • Beschreibung: Der Text, den du hier verfasst,  erscheint auf der Gruppen-Seite unter dem Reiter („Info“).
  • Gruppenbild: Hier kannst du ein Bannerbild für die Gruppe hochladen. Zulässige Dateiformate sind png, gif, jpg, jpeg mit einer maximalen Größe von 100 MB. Bitte gib ein Copyright für jedes Bild an - mehr Hinweise findest du hier.
  • Standort: Ggf. ist deine Gruppe mit einem bestimmten Ort verbunden – dann füge hier den Namen der Stadt ein, damit deine Gruppe über die Standortsuche zu finden ist.
  • Inhalt taggen: Die Vergabe eines „tags“ erleichtert die Suche nach deiner Gruppe, weil danach gefiltert werden kann. Außerdem erscheinen die Begriffe auf der Seite deiner Gruppe am rechten Rand unter „Gruppen-Tags“, sodass Besucher*innen deiner Gruppenseite schnell einen Eindruck über den Inhalt bekommen. Für deine Gruppe sind vor allem die Kategorien Gruppenform und Thematik interessant. Klicke dafür auf das Feld unter der Kategorie und wähle ein oder mehrere Begriffe aus der Liste aus. Wenn du mehrere Begriffe auswählst, trenne diese durch ein Komma.
  • Willkommensnachricht an neue Gruppenmitglieder: Zuletzt kannst du eine Nachricht verfassen die beim Beitritt zur Gruppe an neue Mitglieder versendet wird. Hier können wichtige Links und Infos zur Gruppe gesammelt werden, die es den neuen Mitgliedern einfacher machen sich zurecht zu finden.
  • Mitgliedschaft beantragen (nur bei geschlossenen Gruppen): ermögliche es Nutzer:innen eine Anfrage auf Mitgliedschaft zu senden. Du kannst diese Anfrage dann in der Gruppe annehmen oder ablehnen. Im ersten Fall ist das neue Mitglied direkt in der Gruppe.

Drücke auf Speichern und fertig ist deine Gruppe!

Du bist nun automatisch Gruppenmanager:in der Gruppe, sodass du deine Mitglieder verwalten (hinzufügen, löschen) und ihnen eine bestimmte Rolle in der Gruppe zuweisen kannst.

 

Besonderheit von Flexiblen Gruppen

Flexible Gruppen

Hier kannst du deine Gruppe ganz nach deinen Vorstellungen erstellen.

Sichtbarkeit:

  • Öffentlich: Auch Menschen, die keinen Greenwire-Account haben, können die Inhalte der Gruppe sehen. Das gilt aber nur, sofern alle Inhalte der Gruppe öffentlich sind. Du kannst auch in diesen Gruppen Inhalte erstellen, die nur für Gruppenmitglieder sichtbar sind.
  • Community: Alle Menschen mit Greenwire-Account können die Inhalte der Gruppe sehen. Das gilt aber nur, sofern alle Inhalte der Gruppe für die Community sichtbar sind. Du kannst auch in diesen Gruppen Inhalte erstellen, die nur für Gruppenmitglieder sichtbar sind.
  • Gruppenmitglieder: Inhalte sind nur für Mitglieder der Gruppe sichtbar. Es ist nicht möglich innerhalb der Gruppe einzelne Inhalte zu bestimmen, die auch für Nicht-Mitglieder sichtbar sind.


Beitrittsmöglichkeiten:

  • Beitritt offen: Jede und jeder kann einfach über den orangenen Button beitreten.
  • Nur auf Einladung: Die Gruppen-Manager:innen können gezielt Menschen einladen. Diese bekommen dann eine Benachrichtigung und eine E-Mail und haben die Möglichkeit die Einladung anzunehmen oder abzulehnen. Im ersten Fall sind sie direkt Mitglied.
  • Beitritt anfragen: Wenn du der Gruppe beitreten möchtest kannst du eine Anfrage verschicken. Gruppen-Administrator:innen werden darüber informiert und können die Anfrage annehmen oder ablehnen.


Gruppe bearbeiten und strukturieren


Eine Bearbeitung der Gruppe als solche ist nur möglich, wenn du Gruppenmanager*in bist. Ist dies der Fall siehst auf dem Bannerbild der Gruppe oben rechts ein Stiftsymbol. Wenn du dort klickst, kannst du alle Felder bis auf den Gruppentyp bearbeiten und ändern. Für eine Beschreibung der Felder siehe oben unter der Überschrift „Neue Gruppe“.

Um deine Gruppe übersichtlich zu gestalten und zu strukturieren, empfiehlt es sich ein Inhaltsverzeichnis auf der "Info"-Seite der Gruppe anzulegen. Gehe dafür auf das Stiftsymbol deiner Gruppe und verwende das Feld "Beschreibung". Dort kannst du als Link alle wichtigen Inhalte deiner Gruppe hinterlegen. Wenn es sich um Inhalte handelt, die nur für Gruppenmitglieder sichtbar sind, funktionieren die Links auch nur für Nutzer:innen, die Teil der Gruppe sind.


Gruppe löschen


Du kannst eine Gruppe nur dann löschen, wenn du Gruppenmanager:in bist. Gehe dazu über das Stift-Symbol in die Einstellungen und scrolle nach unten auf die Seite. Dort kannst du dann die "Gruppe löschen".


Beiträge/Inhalte/Veranstaltungen in einer Gruppe erstellen und bearbeiten


Sobald du ein Mitglied der Gruppe bist, kannst du Beiträge unter dem Reiter „Aktivität“ schreiben und Veranstaltungen sowie Inhalte erstellen. Deine erstellten Inhalte und Veranstaltungen erscheinen automatisch im Aktivitätsverlauf. Eine Zusammenarbeit an Inhalten und Veranstaltungen ist nur möglich, wenn der:die Autor:in den Inhalt zur Bearbeitung freigeschaltet hat.