Fahrrad - das Verkehrsmittel

Fahrradstrom macht Musik - gemeinsam für ein gutes (Kultur-) Klima

Franz Gerbig Greenpeace Ortsgruppe • 20 October 2020

Wir treten in die Pedale, erzeugen damit Strom für die Instrumente und Ihr tanzt (gemäß Auflagen, s. unten)!
Kultur ist in diesen Zeiten nach wie vor ein eher knappes Gut. Daher setzen wir uns - nicht nur für einen Wandel in den Sektoren Verkehr und Energie, sondern auch - für die Unterstützung der Kulturschaffenden in Bamberg ein.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem "Fahrradkino Bamberg": thomasbeer.de/fahrradkino.html.

Programm:

  • 13:30   DJane Laurenzia (soundcloud.com/lauravargas/tracks)
  • 14:30   DJane gyn_terre (soundcloud.com/ju-fh/tracks)
  • 15:30   SoulJam (souljamlive.de)

 

*** Allgemeine Hinweise ***
Die Teilnahme ist kostenlos und ohne vorherige Anmeldung. Potenzielle Spenden gehen an Kulturschaffende in Bamberg!
Die Heinrichsbrücke bietet uns Schutz, falls es regnet!-)
Die "Platzwahl" ist frei auf dem Veranstaltungsgelände (keine Bestuhlung) - jedoch an die unten genannten Auflagen gebunden. Vielen Dank für Euer Verständnis!
Verpflegung ist mitzubringen und der Müll zu beseitigen, ein paar Getränke gibt es gegen Spenden für Kultur.
Die öffentlichen Toiletten vor Ort (Jahnwiese) können wie üblich benutzt werden.
Das Veranstaltungsgelände ist auf das Areal unter der Brücke beschränkt - insbesondere außerhalb des Veranstaltungsgeländes gilt die Aufsichts-/Sorgfaltspflicht für Eure Kinder!

*** Corona-bedingte Auflagen ***
Egal, ob Ihr allein oder in einer Gruppe kommt - haltet bitte den üblichen Abstand von mind. 1,5 m zu anderen im Publikum bzw. außerhalb Eurer Gruppe.
Bitte tragt bei Bewegung über das Veranstaltungsgelände einen Mund-Nasen-Schutz.

Dateien