Gleisdreieck

Jörg Krone Greenpeace Ortsgruppe • 14 May 2021
in der Gruppe Greenpeace Remscheid

Liebe naturverbundene Mitmenschen, sehr geehrte Damen und Herren,

Die große landwirtschaftlich genutzte Fläche, angrenzend an Wald,
Naturschutzgebiet mit dem Quellbereich des Eifgenbaches, die durch
Industriebebauung versiegelt werden soll, ist die Grundlage für die
Produktion unserer Lebensmittel, ein vielfältiger Lebensraum für seltene
Tier und Pflanzenarten, bedeutend für den Schutz der Ressource Wasser
und dient der CO2 Minderung.
Das erstellte Artenschutzgutachten gibt diesen Sachverhalt in keiner
Weise wieder.

Wie am letzten Sonntag vereinbahrt geht die anhängende Pressemitteilung
auch an die Bürger der drei Kreise, die diesen Lebensraum erhalten wollen.

Gabriele Lipka, RBN         Moritz Schulze,NABU           Hubert
Benzheim, BUND
gabi.lipka@online.de      moritzschulze@gmx.net landlust.hubert@web.de

 

Dateien