Bürgerentscheid gegen Weiden West IV

Günther Sparrer Greenpeace Ortsgruppe

Gewerbegebiet Weiden-West IV: Bürger*innen entscheiden 2021 über den Erhalt des Waldes

Der Valentinstag 2021 ist in Weiden Wahltag. Rund 34.000 Weidener sind aufgerufen, sich an den Bürgerentscheiden über das Gewerbegebiet West IV per Briefwahl zu beteiligen.

DREI Entscheidungen sind zu treffen.

Hier unsere Empfehlung, wenn Sie sich dem Aktionsbündnis Walderhalt 

https://www.facebook.com/Walderhalt 

https://walderhalt-weiden.de/

anschließen:

  • Ratsbegehren. "Soll die Stadt Weiden, die nahezu keine städtischen Gewerbeflächen mehr hat, weiterhin das Ziel verfolgen, das geplante Gewerbegebiet Weiden West IV fertigzustellen, um Unternehmen in Weiden Perspektiven zu bieten, neue Arbeitsplätze zu schaffen und somit die Zukunft der Stadt nachhaltig zu sichern?"

Unsere Empfehlung Antwort NEIN 👎 

 

  • Bürgerbegehren. "Soll der artenreiche Erholungs- und Klimawald im Westen Weidens (stadtauswärts rechts entlang der B470 westlich Bundeswehrschießanlage bis Stadtgrenze) vor einer Abholzung und Umwandlung in das geplante Gewerbegebiet West IV geschützt werden und soll die Stadt alle diesbezüglichen Maßnahmen einstellen?"                     

Unsere Empfehlung Antwort JA 👍 

 

  • Stichfrage. "Werden die beim Bürgerentscheid 1 (Gewerbegebiet) und 2 (Wald) zur Abstimmung gestellten Fragen in einer nicht miteinander zu vereinbarenden Weise mehrheitlich jeweils mit Ja beantwortet, welche Entscheidung soll dann gelten?"

Unsere Empfehlung Antwort WALDERHALT 🌳