Demo Solidarischer Herbst

Bündnisdemo: Solidarisch durch die Krise!

Lea_H Greenpeace Ortsgruppe
in der Gruppe Greenpeace Wuppertal

Am 22.10. gehen wir gegen fossile Abhängigkeiten auf die Straße

In diesem Herbst treffen uns die Folgen von Putins Angriffskrieg mit voller Wucht.
Viele von uns wissen nicht, wie sie Gas- und Stromrechnung bezahlen sollen und fürchten teilweise sogar, ihre Wohnung zu verlieren.
Wir brauchen jetzt eine solidarische Politik, die gleichzeitig die Weichen stellt, um die Abhängigkeit von fossilen Energien zu beenden.

Und dafür gehen wir auf die Straßen! Zusammen mit anderen Verbänden protestieren wir am Samstag, den 22. Oktober, in Düsseldorf

Website zur Bündnisdemo

 

12:00 Uhr: Treffpunkt DGB Haus, Friedrich-Ebert-Str. 34, 40210 Düsseldorf
ca. 12:15 Uhr Demozug zum Landtag

Kundgebung
13:15 Uhr am Landtag NRW
Rednerin: Andrea Kocsis, ver.di stellv. Vorsitzende
Moderierte Runden mit den Bündnispartner*innen und
Betroffenen Berufsgruppenvertreter*innen
ca. 14:30 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Wenn ihr euch uns anschließen wollt, könnt ihr gerne mit uns zur Demo fahren.

Wir starten am Wuppertaler Hauptbahnhof und nehmen um 10:58 Uhr die S8, Gleis 5. Wir werden nahe dem Treppenaufgang am Gleis stehen. Erkennbar an unseren grünen Jacken.

Kommt einfach dazu!