Kein Geld für Umweltzerstörung! Greenpeace Aktive wenden sich heute morgen an die Spitzen von SPD, FDP und Bündnis 90 / Die Grünen, damit die Steuerermäßigungen für umweltschädliche Produkte wie etwa Fleisch, Diesel und Kerosin beenden 🛑! Gemeinsam mit dem Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und dem Sozialverband VdK (VdK) fordern wir die Absenkung der Mehrwertsteuer für Obst und Gemüse sowie eine Anhebung bei Fleisch- und Milchprodukten. Damit gäbe es mehr Anreize, gesunde und klimafreundliche Produkte zu konsumieren.
👉 Du hast Lust, das mit uns zu diskutieren? Komm zu unserem öffentlichen Online-Vortrag am 23. November 2021 um 19 Uhr. Zur Anmeldung, folge diesem Link:

https://greenwire.greenpeace.de/group/themengruppe-nachhaltige-landwirt…