Schon entdeckt? Seit Anfang Januar werden Milchpackungen der Eigenmarken von Edeka, Rewe, Netto und Kaufland schrittweise mit den Haltungsformen 1 bis 4 gekennzeichnet. Das war bisher nur bei Fleisch der Fall. Rewe und Kaufland starten mit Biomilch - Haltungsform 4. Aldi beginnt mit 3 und 4 und weitet sie auch schrittweise auch auf Milchprodukte ihrer Eigenmarken aus. Edeka will im Jahresverlauf sogar die Haltungsform 1 auslaufen lassen. 👉 Angesicht der Tatenlosigkeit der Politik schreitet der Handel immer weiter voran. Aber das reicht bei weitem nicht aus. Denn den Wandel hinzu einer besseren Tierhaltung und weniger Tieren wird der Markt nicht alleine stemmen können. Da braucht es Vorgaben für eine gute Tierhaltung, eine verpflichtende Haltungskennzeichnung für alle und finanzielle Anreize und Hilfen für Landwirt:innen, damit sie umstellen und damit Konsument:innen pflanzliche Lebensmittel bevorzugen.