Jörg Krone erstellte einen Beitrag in Greenpeace Remscheid

Umweltspaziergang im Gleisdreieck

Termin: Sonntag, 14. August 2022, 11.30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz der Tennishallen, Bornbacher Straße 11, 42897 Remscheid

Beim Spaziergang, der an jedem zweiten Sonntag im Monat stattfindet, geht es inhaltlich um die Kritik der Remscheider Naturschutzverbände an dem Vorhaben ein interkommunales Gewerbegebiet in unmittelbarer Nähe zu Naturschutzgebieten zu errichten und lokale Landwirtschaft zu terminieren. Einer der Kritikpunkte besteht in der Flächenversiegelung, die den Lebensraum für wilde Tiere und Pflanzen drastisch einschränkt, und die daraus resultierenden Auswirkungen auf die Umwelt. Bei den Spaziergängen werden die Kritikpunkte der Remscheider Naturschutzverbände direkt vor Ort aufgezeigt und erklärt. Auch die besondere ökologische Bedeutung des Naturschatzgebietes Gleisdreieck wird bei den monatlichen Spaziergängen immer wieder anhand konkreter, lebendiger Beispiele angeführt und belegt. Durch Ihre Teilnahme zeigen Sie der Politik, dass Sie ein Umdenken wünschen.

Der Umweltspaziergang dauert unter drei Stunden. Das Tempo ist sehr entspannt, es gibt immer wieder Pausen mit ausführlichen Informationen. Festes Schuhwerk ist sinnvoll.

Naturverbundene Grüße

Gabriele Lipka RBN
Moritz Schulze NABU
Hubert Benzheim BUND

P.S. Gleich schon fest eintragen: Die nächsten Termine für den Spaziergang im Gleisdreieck lauten: Sonntag, 11. September und Sonntag, 9. Oktober jeweils ab 11.30 Uhr. Die Termine finden sich i.d.R. auch auf www.naturschatzgebiet.de