Ernährungssymposium 27. und 28. September- Online

Kerstin Fleischer Greenpeace e.V.

Die Allianz Klimawandel und Gesundheit (Klug) und Health for Future laden ein:

Der Herbst steht im Zeichen der Ernährungswende! Klimakrise und Artensterben machen deutlich: Wir müssen unser Ernährungs- und Agrarsystem grundlegend transformieren – und zwar so schnell wie möglich. Mit einem Ernährungssymposium möchte KLUG informieren und Handlungsoptionen aufzeigen.

👉 Das Symposium wird am 27. und 28. September 2022 jeweils ab 17 Uhr online über Zoom stattfinden.

Am ersten Termin werden spannende Referierende, darunter Stephanie Wunder (Agora Agrar), Dr. Marco Springmann (University of Oxford), Prof. Simone Sommer (Universität Ulm), Dr. Martin Frick (World Food Programm) und Prof. Martin Smollich (Universitätsklinikums Schleswig-Holstein), relevante Aspekte rund um unser Ernährungssystem, wie One Health, Planetare Grenzen, Ernährungssicherheit, Landnutzung und Biodiversität beleuchten und den dringenden Handlungsbedarf aufzeigen. Anschließend findet eine Podiumsdiskussion mit Vertreter:innen aus Politik und Gesellschaft statt.

Am zweiten Tag werden wir noch intensiver den Bogen vom Wissen zum Handeln schlagen, erfolgreiche Initiativen kennenlernen und in einem interaktiven Format eigene Handlungsoptionen erkunden.

Hier geht's zur Anmeldung