Gesucht: ehrenamtliche Seminarleiter:innen für Greenpeace

Richard Brand Greenpeace e.V. • 26 October 2021

Ein starker Pool ehrenamtlicher Trainer:innen ermöglicht bei Greenpeace ein Weiterbildungsprogramm, das Menschen befähigt, sich informiert, effektiv und mit Freude für Umweltschutz zu engagieren. Wir realisieren sowohl Seminare zu unseren Kampagnenthemen (Klima, Wälder, Meere, Landwirtschaft, Konsum, Frieden) als auch methodische Seminare (Anti-Rassismus, Öffentlichkeitsarbeit, Social Media, Kommunikation, Moderation).

Für unseren ehrenamtlichen Trainer:innen-Pool suchen wir Verstärkung und möchten dir eine besondere Form des Engagements sowie eine professionelle „Train the Trainer“-Ausbildung anbieten! 

Deine Aufgaben

  • Konzeption und Durchführung von 8-stündigen Seminaren, gemeinsam mit einer:einem Co-Trainer:in
  • Regelmäßige Absprachen und Aktualisierung der Seminarinhalte mit den Kampagnen oder dem Team Engagement von Greenpeace

Das erwarten wir von dir

  • Identifikation mit den Werten und Zielen von Greenpeace
  • Leidenschaft für die Arbeit mit Gruppen; wertschätzender Umgang & Empathie; gute Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion sowie zum Geben und Empfangen von Feedback
  • Teilnahme an allen Modulen der Train the Trainer Ausbildung (siehe unten)
  • Mindestens für zwei Jahre ab Ausbildungsende für Greenpeace als Trainer:in zur Verfügung stehen, pro Jahr mindestens zwei Seminare durchführen
  • Regelmäßige Teilnahme an Videokonferenzen (2-3 pro Jahr) sowie Präsenz-Treffen (ca. 1 pro Jahr) des Trainer:innen-Pools
  • Fachliche Kompetenz zu einem der oben genannten Seminarthemen

Das bieten wir dir

  • Eine professionelle Ausbildung, die dich befähigt, selbständig sowohl Live-Online-Seminare als auch Präsenz-Seminare zu konzipieren und durchzuführen, inkl. Zertifikat (Eigenbeitrag 60,00 €)
  • Aktives Engagement für Umweltschutz in der Greenpeace-Community
  • Erleben von Gemeinschaft in der Greenpeace-Community
  • Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung
  • Erstattung anfallender Kosten (Fahrt-, Materialkosten etc.)

Die Termine der Ausbildung 2022

  • Modul 1 (Präsenz): 11.-13. Februar. Start Freitag 13:00, Ende Sonntag 14 Uhr
  • Modul 2 (Online): Samstag 9. April (13-19 Uhr) + Sonntag 10. April (10-14 Uhr)    
  • Modul 3 (Online): Donnerstag, 28. April (18-21 Uhr)
  • Modul 4 (Online): Donnerstag, 2. Juni (18-21 Uhr)
  • Modul 5 (Online): Donnerstag, 30. Juni (18-21 Uhr)
  • Modul 6 (Präsenz): 16.-18. September. Start Freitag 13:00, Ende Sonntag 14 Uhr

Schreib uns!

Die Ausbildungsplätze sind begrenzt. Wenn Du Interesse hast, melde dich bitte bis zum 15.11.2021 mit einem formlosen Bewerbungs- und Motivationsschreiben an richard.brand@greenpeace.org. Bitte erwähne dabei, zu welchem Thema du gerne Seminare anbieten möchtest. 

Wir suchen insbesondere Trainer:innen für die Themen Anti-Rassismus, Öffentlichkeitsarbeit/Interviewtraining, Moderation und Kommunikation.

Greenpeace Deutschland ist bisher eine sehr weiße Organisation. Wir freuen uns daher insbesondere über Bewerbungen von BIPoC (Black, Indigenous, People of Color).