Fossilfree Ride for Peace Hamburg am 30. April

Rainer Zimmermann Greenpeace Ortsgruppe

Fossilfree Ride: Radeln für Frieden und fossilfreie Zukunft!

Schwingt euch mit uns auf's Rad - schnappt euch eure Freund:innen und Familien und demonstriert mit uns für Frieden und eine fossilfreie Zukunft! Am 30. April zeigen wir bundesweit mit dem Fossilfree Ride, dass eine friedliche Zukunft fossilfrei funktioniert.

Mit einer bunten, lauten Fahrraddemo am 30. April durch Hamburg wollen wir ein Zeichen setzen, dass wir nicht länger Putins Krieg durch unsere Energieimporte mitfinanzieren dürfen! Neben einem Energieembargo gegen Russland wollen wir auch wirksame Maßnahmen zur Senkung des Öl- und Gasverbrauchs fordern.

  • Start: 14:00 Uhr am Spielbudenplatz
    (Auftaktkundgebung mit Rede- und Musikbeiträgen u.a. von Lara Hulo und den Rapfugees)
  • ca. 14:45 Uhr Start Rundfahrt (ca. 15 km)
  • Abschlusskundgebung am Rathausmarkt (bis ca. 17:30)

Bitte bring eine Maske (am besten FFP2) mit! Leider ist die Pandemie immer noch nicht vorbei. Auf den Kundgebungen gilt Maskenpflicht, während der Rundfahrt darf die Maske abgenommen werden.

 

Demoroute:

Demoroute: 14:00 Start Spielbudenplatz, um die Alster, Ende Rathausmarkt

 

Was du noch tun kannst:

Greenpeace-Petition: Kein Geld für Putins Krieg!

Hilf mit, die Demo bekannter zu machen - teile diese Seite unter deinen Freunden und Bekannten oder auf Social Media! Dafür kannst du gerne die Sharepics (siehe Dateianhänge unten) verwenden.

 

Zum Weiterlesen:

Aktuelle Greenpeace-Recherche Öl-Embargo statt Kriegsfinanzierung (PDF) - Warum Deutschland sofort auf Öl aus Russland verzichten kann

Greenpeace-Report Kein Öl für Krieg - 10 Maßnahmen, wie Deutschland schnell unabhängiger von russischem Öl wird (PDF)

“An einem Ölembargo führt kein Weg vorbei” - Gespräch mit Greenpeace-Mobilitätsexperte Tobias Austrup

Greenpeace-Report Kein Gas für Krieg (PDF) - Sieben Sofortmaßnahmen wie Deutschland unabhängig von russischem Gas wird und den Gasausstieg einleitet

Greenpeace-Report Friedensabgabe auf russisches Gas (PDF)

 

Demobündnis

  Greenpeace Hamburg    Fridays for Future Hamburg    Architects for Future HamburgRadentscheid HamburgAStA Uni Hamburg

VCD Landesverband Nord  Extinction Rebellion Hamburg HarburgGerman Zero Hamburg

 

"Fossilfree for Peace"

Der Fossilfree Ride Hamburg findet im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche "Fossilfree for Peace" statt. Mehr Infos dazu findest du hier.

 

Dateien