Die Welt im Blick-Mauthe/Felber

Online-Reihe Die Welt im Blick mit Markus Mauthe

Nele Schmidt Greenpeace e.V. • 18 November 2020

Die Welt im Blick-Gemeinwohlökonomie-Chance für die Zukunft? Zu Gast: Christian Felber

Am 25.11.20 ab 19.30 Uhr ist es wieder soweit: 60 Minuten faszinierende Naturfotografie auf höchstem Niveau, dazu ein Live-Gespräch über alternative Wirtschaftsformen für eine bessere Zukunft für Mensch und Umwelt.

Wünscht Du Dir auch eine sozialere, ökologischere Wirtschaftsweise? Interessierst Du Dich für Chancen und Möglichkeiten, die Artenvielfalt zu erhalten und die rasanten Auswirkungen der Klimakrise zu reduzieren? Ja, es gibt sie: Ideen für Wirtschaftsmodelle, in denen es in erster Linie um das Wohl der Menschen und die Umwelt geht. In der dritten Folge der Online-Serie „Die Welt im Blick“ dokumentiert Markus anhand beeindruckender Fotos den aktuellen Zustand im Amazonas-Regenwald, der weiterhin als Folge unseres momentanen Lebenstils massiv vernichtet wird.

Anschließend wird Christian Felber live dazu geschaltet und uns die Chancen für eine bessere Zukunft für Mensch und Umwelt in einem neuorientierten Wirtschaftssystem erläutern. Christian Felber ist u. a. Mitinitiator der Gemeinwohl-Ökonomie, Autor zahlreicher Bücher, Tanzperformer und Publizist.

Du kannst parallel dazu im Chat Fragen stellen, die Markus im Anschluss live beantworten wird.

Informationen über Christian Felber findet Ihr hier: https://christian-felber.at

Informationen zur Gemeinwohlökonomie hier: https://web.ecogood.org

Weitere Infos zum Projekt gibt es auf:

https://www.greenpeace.de/die-welt-im-blick
https://www.greenpeace.de/mauthe-live

Entweder, Du schaltest Dich auf youtube rein oder direkt hier auf https://greenwire.greenpeace.de/mauthe-live

Info: Ihr müsst Euch nicht "anmelden" zu dieser Online-Veranstaltung-klickt Euch einfach rein und seid dabei. Die Anmeldeoption gibt uns aber einen einen Überblick, wie viel Interesse besteht. Danke.

Dateien