Sägen raus aus geschützten Laubwäldern!

Unser Wald braucht mehr echte Schutz-gebiete!

Wälder sind wichtige Verbündete im Klimaschutz und zum Erhalt der Artenvielfalt. Doch ihre Zerstörung schreitet weltweit voran. Auch bei uns in Deutschland sind nur sehr wenige Waldgebiete ausreichend vor Zerstörung geschützt. Selbst in Wäldern, die per Gesetz einen Schutzstatus haben, werden Bäume gefällt. Ausreichend geschützt sind nur 2,8 Prozent der Wälder in Deutschland - in sie darf nicht eingegriffen werden und sie können sich natürlich weiterentwickeln. Wälder in Deutschland benötigen mehr Schutz, damit sie sich natürlich entwickeln können.

gefällte Bäume im Schönbuch
© Andreas Varnhorn / Greenpeace

 

So kannst du aktiv werden! ​    ​

Hast du Lust, dich gemeinsam mit Greenpeace für einen besseren Schutz der Wälder und echte Schutzgebiete einzusetzen? 

Das ist ganz einfach mit diesem Wald-Aktionspaket. In den verschiedenen Beiträgen kannst du unterschiedliche Dokumente für große und kleine Aktionen schnell und einfach herunterladen oder ausgewählte gedruckte Materialien auf unserer Internetseite im Abschnitt Wälder bestellen. Starte einfach mit dem, was dir am meisten Spaß bringt. 😀

Egal, ob du zunächst spielerisch dein Wissen erweitern, einen Geocache verstecken oder eine eigene Kampagne vor Ort starten willst – hier findest du das Passende für dich.

Im Titelbild der jeweiligen Aktionsidee kannst du entweder ein Baumsymbol Icon Baum oder das Symbol einer Couch Icon Sofa entdecken. Diese geben dir auf den ersten Blick einen Hinweis, ob die Idee besser im Wald oder von zu Hause funktioniert.

Sei dabei und hilf mit, denn die Wälder in Deutschland benötigen mehr Schutz, damit sie sich natürlich entwickeln können.

So kannst du ins Thema einsteigen 💚🌳🌲

So kannst du im Wald aktiv werden 🌳🌲💚

So nimmst du es selbst in die Hand 🌳🌲💚