Waldspaziergang Titelbild
Veranstaltung

Waldspaziergang Gießen

Melanie Manegold Greenpeace e.V.

Schön, dass du den Weg zum Anmeldeformular für den Waldspaziergang mit Greenpeace Gießen und den Försterinnen und Förstern von HessenForst, Forstamt Wettenberg,am 10. Juli gefunden hast!

Im Fokus der etwa dreistündigen Wanderung steht der heimische Wald - wie steht es um die aktuellen Bestände? Was könnten anpassungsfähige Baumarten für die Zukunft sein, die der Klimveränderung standhalten können? Warum ist die ökologisch verträgliche Nutzung unserer Wälder in der Klimakrise sinnvoll?

 

Wann: 10. Juli, 10 und 14 Uhr

Route: etwa 4 km über nicht befestigte Waldwege

Dauer: ca. 3 Stunden

Treffpunkt: Wanderparkplatz "Krokel" am Waldeingang Krofdorf (50.637487,8.636785)

Anreise per Bus: Linie 802, endet je 10 und 40 Min nach der vollen Stunde „Am Wingert“ - danach bleibt ein Fußweg von etwas über einem Kilometer zum Treffpunkt.

Anreise per Rad: Aus Gießen bieten wir jeweils eine angeleitete Fahrradtour zum Krofdorfer Forst an. Treffpunkt: Altenheim beim Oswaldsgarten. Weitere Infos folgen.

 

Corona & Anmeldung

Bitte lies dir das angehängte Corona-Konzept durch und halte dich an die Anweisungen der Veranstalter:innen vor Ort.

Wir starten in 2 Gruppen mit jeweils max. 25 Personen, daher ist eine Voranmeldung über das Formular notwendig. Vollständig geimpfte Personen zählen nicht.

 

Weitere Veranstaltungen

Im Herbst 2021 planen wir gemeinsam mit HessenForst weitere Aktionen rund um den Wald. Am 30.09. um 19 Uhr wird es einen Online-Vortrag, sowie am 02.10. eine Baumpflanzaktion im Krofdorfer Forst geben.

Wenn du darüber frühzeitig informiert werden möchtest, nehmen wir dich gerne in unseren E-Mail Verteiler auf (im Anmeldeformular wirst du dazu nach deiner Mailadresse gefragt).

 

Corona Konzept

Zur Anmeldung geht es hier.

Vielen Dank und wir freuen uns auf einen tollen Spaziergang.

Kontakt & Fragen: info@giessen.greenpeace.de

Logos HessenForst GP Gießen

 

Dateien