Weltweiter Twitterstorm gegen das EU-Mercosur-Abkommen am 19. und 26.2.

Melanie Manegold Greenpeace e.V.

Hallo in die Runde,

Fridays For Future rufen zu zwei globalen Aktionstagen gegen das EU-Mercosur-Handelsabkommen auf. 

Es wäre toll, wenn möglichst viele Menschen sich daran beteiligen und #SayNoEUMercosur an den Tag trendet. Also, bitte die beiden Freitage fett im Kalender eintragen. Fürs Mitmachen braucht ihr nur 5 Minuten :)

LG und ich zähle auf euch, Melanie

Und hier der Aufruf und die Einladung von Fridays For Future:

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

🔥 #SayNoEUMercosur - internationaler Tweetsturm 2. Runde! Freitag  26.02. um 14 Uhr 🔥

-> in den folgenden Wochen wird sich die Zukunft des EU-Mercosur Abkommens entscheiden. 
-> Darin wird festgelegt, ob sich die EU durch mehr Fleisch- und Sojaimporte stärker als je zuvor an der Abholzung des Amazonas und an Menschenrechtsverletzungen beteiligt.
-- wir bitten euch diesmal alle mitzumachen, da sich am 19.02 der emergency tweetsturm zu Dishas Befreiung leider zeitgleich überschnitten hat und der #SayNoEUMercosur weichen musste 💔

Deshalb tweeten wir am Freitag 26.2. ab 14 Uhr  erneut unter  #SayNoEUMercosur 

(Bsp. Tweets & wen ihr taggen solltet: https://pad.fridaysforfuture.is/p/7qgCdwn271FKs0UWIeHP vor allem Regierungschefs & Wirtschaftsminister & Mitglieder der EU - Komission taggen!

Hier das toolkit mit sharepics: https://drive.google.com/drive/folders/167WBUjV_XJX2d9P1mx_XoFjbjb-BHVqW

Hintergrund:
im EU Parlament schreiten die Verhandlungen zum umstrittenen EU- Mercosur Abkommen voran. Portugal hat gerade die Ratspräsidentschaft inne und drängt darauf, den Deal zu splitten. Damit wären Vetos von Ländern wie  Österreich ausgehebelt und das Abkommen leichter und auf intransparentem Wege durchsetzbar.


❎ Warum muss das EU-Mercosur Abkommen gestoppt werden?
- https://fffutu.re/zjRIWE
-https://fffutu.re/mercosurreport
-https://fffutu.re/bolsonaroproteste-tagesschau