"Solidarischer Herbst" in Fankfurt

Janina Hornig Greenpeace Ortsgruppe • 5 November 2022
Klimaschutz statt Armut

Ein paar Eindrücke vom "Solidarischen Herbst" in Frankfurt im Oktober. Zusammen mit mehreren tausend Menschen demonstrierten wir dafür, dass die Energie- und Klimakrise nicht gegeneinander ausgespielt werden, wie es aktuell durch Teile der Politik und Wirtschaft geschieht. Beides bedroht unsere Existenz. Die Antwort ist nicht, wieder mehr Gas von einem verbrecherischen Regime in Russland zu beziehen oder der Ausstieg aus dem Ausstieg aus dem Ausstieg aus der Atomkraft. Die Antwort ist eine sozial gerechte Entlastung von den hohen Energiepreisen, konsequentes Energiesparen und ein schneller Ausbau der erneuerbaren Energien.

Dateien