VW: Von Wegen Klimaschutz!

Janina Hornig Greenpeace Ortsgruppe • 8 November 2021
Greenpeace-Aktive informieren zu VW

Wir haben am vergangenen Samstag auf dem Bismarckplatz in Heidelberg Volkswagen zu Klimaschutz statt Klima-Reden aufgefordert. Denn auch Heidelberg ist bereits von den negativen Auswirkungen des Geschäftsmodells des zweitgrößten Autoherstellers der Welt betroffen. Der Konzern ist alleine durch die Produktion seiner Autos für 1% der weltweiten Treibhausgase verantwortlich.

Während der Volkswagen-CEO Herbert Diess seinen Konzern als Klimavorreiter inszeniert, verkauft VW noch immer zu 95% klimaschädliche Verbrenner und pusht die Vermarktung von SUVs! Um das Abkommen von Paris einzuhalten, muss VW verbindlich bis 2030 weltweit aus dem Verbrennungsmotor aussteigen. Unterschreibe den Brief an Herbert Diess, damit Volkswagen endlich auf 1,5°-Kurs kommt!

https://act.greenpeace.de/von-wegen-klimaschutz

Dateien