REZEPT Waldfrüchte-Zimt-Porridge

Sophia Rabien Greenpeace Ortsgruppe • 14 September 2021
in der Gruppe Greenpeace Rostock
Porridge

Ein schnelles, sättigendes Frühstück für einen guten und gesunden Start in den Tag!

Zubereitung:

Um euch selbst ein Porridge zu machen, braucht ihr eigentlich nur 2 Zutaten: Hafermilch und Haferflocken. Ich bevorzuge die zarten Haferflocken, aber wählt euch einfach die Sorte, die euch am besten gefällt.

  1. Für das Porridge Haferflocken, Früchte und Gewürze nach Wahl (wie z.B. Zimt oder Kakao) und Pflanzenmilch in einem mittleren Topf zum Kochen bringen und anschließend den Herd auf eine niedrige Stufe runterschalten.
  2. Unter gelegentlichem Umrühren 4-6 Minuten weiterkochen, bis das Porridge eingedickt ist.
  3. Mit deinen Lieblingstoppings garnieren und servieren.

 
Ihr könnt das Topping je nach Jahreszeit variieren und mit saisonalen Früchten, Samen und Nüssen dekorieren!
Ich mag es im Herbst zum Beispiel gerne mit Birnen/ Äpfeln, Rosinen und Zimt!
Im Winter passen Orangen und Spekulatius sehr gut.
Im Frühjahr esse ich mein Porrige gerne mit Heidelbeeren, Kakao und Mandeln…

Porridge mit Blaubeeren
Auch lecker Matcha Pulver, Gojii Beeren, Banane, Erbeere und Kokosraspeln…

Porridge mit Banane und Erdbeeren
Lasst eurer Fantasie freien Lauf!