Infostand Weddelmeer
Veranstaltung

Greenpeace Wetzlar setzt sich für das weltgrößte Meeresschutzgebiet ein

Mario Pursian Greenpeace Ortsgruppe
in der Gruppe Greenpeace Wetzlar

Am 27.01.2018 stand auf dem Eisenmarkt plötzlich ein neuer Wegweiser mit der Aufschrift „Weddellmeer Antarktis: 14170 Kilometer“ um für die Erhaltung der einzigartigen Ökosysteme der Antarktis zu werben. Durch den fortschreitenden Klimawandel schmelzen die antarktischen Eismassen und ermöglichen industrielle Fischerei in bisher unzugänglichen Regionen.

Im Herbst entscheidet die Antarktis-Kommission CCAMLR (Commission for the Conservation of Antarctic Marine Living Resources) über die Schaffung des weltgrößten Meeresschutzgebiets im Weddellmeer. Mit unserem Infostand informierten wir die Wetzlarer Bürger und konnten eine beachtliche Zahl von Unterschriften für die Greenpeace-Petition mit der Forderung zur Einrichtung des Schutzgebietes sammeln.